Die erste Wohnung: Einrichtung mit wenig Geld

Eines haben Auszubildende, Studenten oder andere Neumieter in der Regel gemeinsam – das Geld für die erste Wohnung ist eher knapp. In Hinblick auf Mietkautionen und die ersten Mietzahlungen ist es daher verständlich, dass die Einrichtung für neue die Wohnung nicht allzu prunkvoll ausfallen kann. Um trotzdem eine angenehme Atmosphäre herzustellen und ausstattungstechnisch den Grundbedarf abzudecken, sollten einige Sparmöglichkeiten genutzt werden.

Es muss nicht alles neu sein

Zunächst sollten die Erstmieter versuchen, möglichst viele Möbel und Wohnelemente aus dem Elternhaus zu übernehmen. Wenn Bett, Schrank und Co. aus dem alten Zimmer noch gut in Schuss, gibt es keinen Grund, sofort weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Kaufen oder Mieten

Die Eurokrise ist derzeit in aller Munde, die Experten geben sich in den großen Talkshows die Klinke in die Hand und jeder hat so seine eigene Theorie wie es denn wirtschaftlich weitergehen soll. Letztendlich weiß das aber keiner so wirklich genau und so denken viele Menschen selbst darüber nach, wie sie ihr Vermögen noch schnell möglichst sicher anlegen.

Eine Möglichkeit die immer wieder genannt wird, ist die eigene Immobilie. Denn wenn die mal abbezahlt ist, sinken die laufenden Kosten. Vorausgesetzt man hat keine Bruchbude erworben die saniert werden muss, aber dafür weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Eine Wohnung einrichten

Eigentlich ist es ja ganz banal so eine Wohnung einzurichten. Seit je her sind die Rollen der einzelnen Zimmer festgelegt, drei Zimmer, Küche, Bad, die Standardwohnung der Deutschen. Im Wohnzimmer die Wohnwand, der Fernseher, eine Couch und ein Sessel, das Schlafzimmer mit dem großen Schrank und dem Doppelbett und das Kinderzimmer mit den üblichen Kindermöbeln.

Die Küche mit einer Küchenzeile und mit viel Glück Platz für einen Esstisch. So war es jahrzehntelang, auf 60 bis 80 Quadratmetern, das Wohnglück der Kleinfamilie. Es soll aber mittlerweile Menschen geben, die eine solche Wohnform nicht nur ablehnen sondern gar verabscheuen.

Leute die ihre Wohnung ganz anders einrichten weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die richtige Wohnung im Web finden?

immobilien-kaufenDas Thema Wohnungen finden hatten wir hier schon recht oft, speziell durch meine eigenen wiederholten Wohnungssuchen habe ich da mehr Erfahrung als mir lieb ist und die nächsten stehen nachwuchsbedingt auch schon wieder an. Gerade in Gegenden wie München und dem Münchner Umland macht die Suche nach Mietwohnungen nicht wirklich Spaß.

Die Mietpreise sind jenseits dessen, was eine Wohnung Wert sein kann, das Angebot ist knapp und Besserung ist nicht in Sicht. Sucht man dann noch nach einer Wohnung die auch aus raumpsychologischen oder gar baubiologischen Gesichtspunkten geeignet ist, kann man schon mal mit einer mehrmonatigen Suche rechnen.

Das fängt schon damit an, das für viele Mietwohnungen gar kein Grundriss zu bekommen ist und wenn dann nur bei der Besichtigung. Da sollte man aber die ersten weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Einrichtungsideen für ein harmonisches Badezimmer

Mit einer Eigentumswohnung geht für viele auch der Wunsch nach dem Badezimmer der Träume in Erfüllung. Denn wer möchte schon tausende Euro in die Sanierung des Bades einer Mietwohnung stecken? In einer Eigentumswohnung oder gar einem eigenen Haus kann man das Badezimmer jedoch frei nach seinen eigenen Wünschen gestalten, sodass man möglichst lange Freude daran haben wird.

Hat man im Portfolio eines Maklers, die Traumwohnung entdeckt und hält schließlich das Grundbuch in den Händen, so kann die Planung der Gestaltung des Innenraums beginnen. Für viele Menschen ist das Badezimmer der wichtigste Ort in der Wohnung und daher soll dieser möglichst ansprechend und harmonisch weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Feng Shui beim Hauskauf

haus-kauf-wohnung-mieteDass man die chinesische Raumpsychologie Feng Shui beim Bau von Häusern einsetzen kann, ist mittlerweile doch recht bekannt. Oft genug bekomme ich Anfragen zu Feng Shui Beratungen während der Planungsphase eines Gebäudes.

Was aber offenbar noch kaum ins Bewusstsein der Öffentlichkeit vorgedrungen ist, ist die Möglichkeit auch ein bestehendes Objekt vor dem Kauf zu analysieren um zu wissen, worauf man sich einlässt.

Zumindest erreichte mich erst kürzlich wieder eine Anfrage von frisch gebackenen Hausbesitzern, die ganz überrascht waren, dass man ihr Domizil auch vor dem Haus Kauf hätte analysieren können.

Denn nicht jedes Haus ist für jeden Menschen geeignet und so manche Immobilie weist gravierende raumpsychologische Mängel auf, die sich erst lange nach dem Einzug bemerkbar machen und dann nur mehr schwer zu beseitigen sind.

Mit Glück lassen sich solche Schwachstellen gestalterisch handhaben, aber wenn das Problem schon im Grundriss steckt wird es weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Immobilien kaufen mit Feng Shui

immobilien-kaufenVor einigen Tagen hatten wir hier schon eine Anleitung, wie man Mietwohnungen selbst in Ballungsräumen einer Feng Shui Analyse unterzieht. Selbst dann, wenn eigentlich nicht alle erforderlichen Daten vorliegen.

Dazu mussten wir etwas improvisieren, denn bei Mietobjekten muss man vor allem schnell sein, sonst ist die Wohnung vergeben, bis man die Analyse auch nur begonnen hat. Zudem muss mit schlangestehenden Mietinteressenten und einer Menge Stress bei der Besichtigung gerechnet werden.

Ganz anders sollte das beim Kauf von Immobilien ablaufen, denn in diesen möchte man in den meisten Fällen recht lange glücklich leben. Mal eben wieder umziehen, wenn doch etwas nicht passt klappt nur unter großen finanziellen Verlusten.

Aber in einem solchen Fall hat man auch deutlich länger Zeit sich für oder gegen ein Objekt zu entscheiden, es sei denn es ist ein heiß begehrtes Schnäppchen. Aber auch dann ist es besser die Analyse sorgfältig vorzunehmen oder vornehmen zu lassen, als später mit einem weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Eine Mietwohnung finden mit Feng Shui – nicht leicht!

wohnungen-ballungsraum-immobilienDie Leser dieser Seite wissen ja bereits recht viel über die Vorgehensweise, mittels der Raumpsychologie Feng Shui eine geeignete Immobilie zu finden. Vor Kauf oder Anmietung eines Objekts sollten zumindest einige rudimentäre Berechnungen angestellt werden, um herauszufinden ob es prinzipiell geeignet ist oder nicht.

Die Grundrisspläne sollte man dazu haben, das Baujahr und die genauen Himmelsrichtungen, gemessen mit dem Lo Pan. Darauf lässt sich die Methode der fliegenden Sterne anwenden, die absolute Basis wenn es um die Beurteilung gebauter Strukturen geht.

So weit ist das also klar und ein Feng Shui Berater wird in den meisten Fällen so vorgehen. Zumindest wenn man eine Wohnung oder ein Haus kaufen möchte und im Vorfeld genug Zeit hat die Analyse durchzuführen.

Etwas schwieriger gestaltet sich die Sache, möchte man in einem Ballungsraum wie beispielsweise München eine Wohnung mieten. Kommt man hier zur Besichtigung, kann es einem passieren, dass man Schlange stehen muss um weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Beratung beim Kauf privater Immobilien

Kaufen Sie nicht auf gut Glück!

Selbstverständlich sehen Sie sich Ihre zukünftige Wohnung oder Ihr Haus vor dem Kauf sehr genau an. Da werden Gutachter und Anwälte engagiert, das Objekt auf Herz und Nieren geprüft und das Bauchgefühl spielt natürlich auch eine Rolle.

Aber wie wird es Ihnen und Ihrer Familie in dieser Wohnung gehen? Werden Sie sich dort 100% wohl fühlen? Werden Sie dort den Erfolg haben, den Sie gerne hätten? Werden Sie gesund bleiben?

Das stellt sich erst dann heraus, wenn Sie schon längst dort wohnen. „Probewohnen“ gibt es nicht und wenn ein Haus gekauft ist, ist es gekauft!

Hier komme ich ins Spiel. Die Methoden des klassischen Feng Shui erlauben es uns, ein Gebäude bereits vorab auf seine Wirkung hin zu untersuchen. Denn jede Wohnung, jedes Haus hat eine ganz spezifische Wirkung weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

FAQ 59: Ich bin auf der Suche nach einer neuen Wohnung und möchte bei der Auswahl…

…nichts falsch machen. Wie finde ich eine Wohnung mit gutem Feng Shui?

Da gibt es prinzipiell drei Möglichkeiten:

1. Sie verlassen sich auf Ihr Bauchgefühl. Das ist die einfachste Methode, die aber auch ganz schnell in die Hose gehen kann.

2. Sie nehmen einen ausgebildeten Berater mit. Eine reine Wohnungsbewertung ist meist nicht so arg teuer. Das ist der einfachste und schnellste Weg.

3. Sie erlernen selbst zumindest das Feng Shui Grundwissen. Das ist der Zeitaufwändigste aber auch interessanteste Weg.


Zurück zur Übersicht … >>


Ähnliche Artikel:
nächste Seite »