Terence Conran: Das ultimative Wohnbuch

Terence Conran: Das ultimative WohnbuchIn den letzten paar Jahrzehnten hat kaum ein Bereich unseres Lebens eine schnellere und vielseitigere Wandlung vollzogen als unser Wohnraum. Noch in den 70er Jahren als rein praktisch orientierter Aufenthaltsbereich aus drei Zimmern, Küche, Bad und völlig unberührt von der Modewelt, hat sich das bis Heute grundlegend geändert.

Neben Schutz und Geborgenheit sollen unsere eigenen vier Wände nun auch der Mode folgen und unseren Lifestyle unterstützen, jederzeit auf dem Stand der Technik aber dennoch stilvoll. Das bringt schon ambitionierte Innenarchitekten an ihre Grenzen und diejenigen unter uns die sich gerne selbst einrichten sowieso.

Der Designer Terence Conran hat das erkannt und mit seinem neuesten Werk eine Mischung aus Styleguide und Heim- und Handwerkerbuch geschaffen, die dem ambitionierten Laien die Möglichkeit gibt, sich stilvoll, modern und flexibel einzurichten und dem Profi eine wertvolle Planungshilfe bietet.

Von der Planung eines Hauses oder einer Wohnung über die Gestaltung bis hin zu den Materialien und deren Verarbeitung findet der Leser hier alles, was er braucht um sich das perfekte Heim zu schaffen.


buch kaufen
Die ganze Buchvorstellung findet sich unter: Das ultimative Wohnbuch



Ähnliche Artikel:

Das ultimative Wohnbuch

Terence Conran: Das ultimative WohnbuchIn den letzten paar Jahrzehnten hat kaum ein Bereich unseres Lebens eine schnellere und vielseitigere Wandlung vollzogen als unser Wohnraum. Noch in den 70er Jahren als rein praktisch orientierter Aufenthaltsbereich aus drei Zimmern, Küche, Bad und völlig unberührt von der Modewelt, hat sich das bis Heute grundlegend geändert.

Immer noch suchen wir zwar hauptsächlich Schutz und Geborgenheit in den eigenen vier Wänden, das aber bitte stets auf der Höhe der Zeit und passende zur Mode. Der Lifestyle umfasst längst auch die eigenen vier Wände.

Natürlich technisch immer auf dem neuesten Stand, mit flexiblen Wohn- und Arbeitsbereichen, viel Licht, dennoch Geborgenheit und vor allem stilvoll. Das bringt schon ambitionierte Innenarchitekten an ihre Grenzen und diejenigen unter uns die sich gerne selbst einrichten sowieso.

Da kommt ein Buch wie das vorliegende von einem Meister seines Fachs gerade recht. Ob Alt- oder Neubau, Mietwohnung, Eigenheim oder Traumhaus, Terence Conran vermittelt darin Basiswissen rund um das Thema Wohnen.

Der Autor beginnt praktischerweise mit dem flexiblen Wohnraum den die erste eigene Wohnung schon aus Platzgründen bereitstellen muss. Aber auch in späteren Lebensabschnitten soll sich das Haus den Menschen anpassen und nicht umgekehrt.

Er schreibt im ersten Teil des Buches über die verschiedenen Möglichkeiten der Raumaufteilung, über die Beziehung vom Wohnen zum Arbeiten. Er behandelt die Stadtwohnung genauso wie das Ferienhaus oder das Familienheim.

In Teil 2 geht es ans Gestalten der eigenen vier Wände. Möglichkeiten Einbauten, Umbauten, Neubauten und Renovierungen durchzuführen werden ansprechend dargestellt. Dabei kommen neben den rein gestalterischen Aspekten auch die Kostenplanung und die Machbarkeitsprüfung zur Sprache, bevor es Schritt für Schritt an die Umsetzung geht.


Das ultimative Wohnbuch
Dieses Buch gleich online kaufen bei Amazon.de



Im dritten Teil werden Details behandelt, wie Materialien, Beleuchtung, Möbel und Textilien. Von Holz, seiner Verarbeitung und Pflege über Beton, Fliesen und Ziegel bis hin zu Kunststoff, Glas und Metall.

Türen, Fenster und alle anderen Bestandteile eines Hauses oder einer Wohnung kommen Schritt für Schritt an die Reihe, so dass auch der Laie gut nachvollziehen kann, was wann zu tun ist.

Dazwischen erläutert der Autor immer wieder anhand von Fallbeispielen die verschiedensten Wohnsituationen. Zahlreiche großformatige Fotos unterstützen ihn dabei, dem Leser die Planung und Ausstattung der Räume zu erläutern.

Ein Adressverzeichnis für alle Belange des Wohnens, Bauens und Einrichtens rundet die Ausführungen ab.

Fazit:

Sowohl für den ambitionierten Laien als auch für Profis aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Feng Shui und Gestaltung stellt dieses Buch eine wertvolle Planungs- und Ausführungshilfe dar.

Es ist quasi die Mischung aus einem Styleguide und einem Heim- und Handwerkerbuch. Sowohl innovative Design-Ideen als auch praktische Einrichtungstips zeigen, wie Wohnräume der jeweiligen Lebens- und Arbeitssituation angepasst werden können.

Der Autor:

Sir Terence Conran ist Möbelproduzent, Einzelhändler und einer der führenden Designer der Welt. Er ist der Gründer der Habitat-Kette und machte damit gutes, modernes Design für jedermann erschwinglich.

Seit dem Jahre 1990 baut er kontinuierlich eine beeindruckende Firmengruppe auf, die in den Bereichen Design, Einzelhandel und Gastronomie tätig ist. Terence Conran hat bereits eine Vielzahl erfolgreicher Bücher zu Einrichtungsthemen und über Gartengestaltung veröffentlicht.


Das ultimative Wohnbuch
Dieses Buch gleich online kaufen bei Amazon.de



Zurück zur Übersicht … >>

Terence Conran
Das ultimative Wohnbuch
Callwey, 2011, 272 Seiten
Format: 31,6 x 25,2 x 1,8 cm
€ 19,95
ISBN-10: 3766718819
ISBN-13: 978-3766718815


Ähnliche Artikel:

Das große Wohnbuch

Das große WohnbuchJeder Mensch ist anders, jedes Haus, jede Wohnung ist anders. Folglich braucht auch jeder von uns einen anderen Einrichtungs- und Gestaltungsstil. Für die Dienstleister die sich mit solchen Themen befassen wie Raumausstatter, Innenarchitekten oder Feng Shui Berater ist es nicht immer leicht für jedes Objekt die passende Gestaltung zu entwickeln.

Da sind Bücher wie „Das große Wohnbuch“ eine wertvolle Arbeitshilfe, denn sie liefern Ideen und Anregungen auf die man selbst vielleicht gar nicht gekommen wäre.

Angefangen mit Nutzräumen wie der Küche über Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer bis hin zum Büro im eigenen Zuhause werden Schritt für Schritt alle möglichen Einrichtungs- und Gestaltungsstile vorgestellt.

Ob nun für große und offene Räume oder für kleine Rumpelkammern, ob für eine komplette Neuausstattung oder eine Renovierung, das Buch liefert für jeden Fall eine ganze Reihe Tipps und Hinweise. Auf die Planung wird genauso detailliert eingegangen wie auf die richtige Auswahl der Materialien oder der Dekoration.

Dank der vielen und teils großformatigen Bilder kann sich auch der Laie schnell in die Kunst der Einrichtung und Gestaltung hinein versetzten und auf den ersten Blick schon Anregungen für das eigene Zuhause aufnehmen.

Das Buch ist für jeden geeignet der sich für das Thema Einrichtung und Gestaltung interessiert. Ob er das aus beruflichen Gründen macht oder aus Spaß an der Freude für die Eigene Wohnung spielt dabei keine Rolle. Das Buch ist absolut lesenswert, nicht nur für Feng Shui Berater.

Die Autoren:

Caroline Clifton-Mogg ist Journalistin und Autorin im Bereich Interior Design und Garten. Sie schreibt für Zeitschriften wie „House & Garden“ oder „Telegraph Magazine“ und hat zahlreiche Bücher rund ums Wohnen verfasst.

Joanna Simmons arbeitete als Redakteurin für verschiedene Zeitschriften über Interior Design, bevor sie begann als freie Autorin, unter anderem für „Livingetc“ und „Country Living“, zu schreiben. Außerdem hat sie diverse Bücher zu Inneneinrichtung und Restaurierung veröffentlicht.

Rebecca Tanqueray war Redakteurin bei „Elle Decoration“. Derzeit schreibt sie für Zeitungen und Zeitschriften über Interior-Themen und hat auch bereits Bücher zum Thema veröffentlicht.


das-grosse-wohnbuch-100
Dieses Buch gleich online kaufen bei Amazon.de



Zurück zur Übersicht … >>

Caroline Clifton-Mogg, Joanna Simmons, Rebecca Tanqueray
Das große Wohnbuch
1000 Ideen für ein schöneres Zuhause
2009. 255
Format 29,8 x 25,2 x 2,4 cm
€ [D] 29,95
ISBN-10: 3766718037
ISBN-13: 9783766718037


Ähnliche Artikel:

Extrem – 40 Spektakuläre Wohnhäuser

extrem 40 spektakuläre Wohnhäuser Callwey VerlagWohnen auf engstem Raum in der Stadt, das war in früheren Zeiten eher den ärmsten unserer Mitmenschen vorbehalten, von Feng Shui keine Spur. Dass dies schon lange nicht mehr so ist, zeigt dieses Buch. Unter dem sperrigen Arbeitstitel „Lückenfüller“ haben die Autoren 40 einzigartige Beispiele zusammengetragen, wie man heutzutage selbst auf dem kleinsten Baugrundstück exklusiven Wohnraum schaffen kann.

Da gibt es Häuser die auf 22qm Grundfläche erbaut sind, kleiner als die meisten 1-Zimmer Appartements. Oder andere die sich den aberwitzigsten Grundstücksformen anpassen müssen und dabei noch gut aussehen. Da werden Flächen bebaut, die man früher allenfalls als minderwertigen Lagerraum verwertet hätte.

Getrieben werden solche Bauprojekte von den rasant steigenden Grundstückpreisen in den Städten und vom Bestreben der Stadtregierungen die wuchernden Speckgürtel der Städte einzudämmen und lieber den bestehenden Wohnraum nachzuverdichten.

Letztendlich sind diese weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Botschaften an den Himmel – Anwendung, Wirkung und Geschichten von duftendem Räucherwerk

Was war das Geheimnis der kostbaren Räuchermischungen der ägyptischen Priester? Mit welchen Düften weissagte die Seherin des Orakels zu Delphi? Welche Räucherstoffe verstärken unsere Träume?

Wichtige Dinge verschwinden nicht. Sie schlummern scheinbar in der Tiefe. Doch wenn ihre Zeit wieder gekommen ist, erwachen sie und erscheinen wie neu. So ist es mit dem Räuchern. Jahrtausendelang war das Räuchern ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens. Unglaubliche Reichtümer wurden für Räucherwaren ausgegeben, Welthandelstraßen errichtet, um sie zu befördern, und zu allen Zeiten war das Räuchern eine Zeremonie, so alltäglich und wichtig wie Zähneputzen. Erst in diesem Jahrhundert ist das Wissen um Räucherwerk und Wohnkultur in unserem Kulturkreis wie eine Quelle versiegt. Lebendig ist es weiter in weiterlesen …


Ähnliche Artikel: