Der Container, das verkannte Genie

Container Gästehaus von Poteet Architekten

Container Gästehaus von Poteet Architekten

“Was will er denn jetzt mit Containern?” werden sich einige meiner Leser sicher fragen, angesichts dieser Überschrift. Die ist kein Scherz, es geht wirklich um Container. Je genau, diese großen Blechkisten, die auf Schiffe verladen und um die halbe Welt gefahren werden.

Diese Art des Warentransports hat so ganz nebenbei die Transportwirtschaft revolutioniert. Zu früheren Zeiten wurden Waren aller Art einfach lose, so wie sie waren auf Schiffe, Kutschen oder in Züge verladen. Je nachdem wie unhandlich die Fracht war, brauchte man Unmengen von Arbeitern zum Be- und Entladen und natürlich jede Menge Zeit.

Im 18. Jahrhundert begann man damit, lose Waren in große Holzkisten zu verpacken. Das vereinfachte den Transport schon um einiges. Problematisch waren allerdings immer noch die vielen verschiedenen Größen und Formate, die sich nie ordentlich stapeln ließen. So kamen im 20. Jahrhundert schon erste Vorläufer genormter Kisten auf, so in Holland beispielsweise die Laadkist TRM 903 als Eisenbahncontainer. In den weiterlesen …


Ähnliche Artikel: