Die Farbe des Stroms

Jedes Kind weiß heutzutage, dass Kühe lila sind und Strom gelb. Obwohl er eigentlich grün sein sollte, aber letztendlich völlig farblos aus der Steckdose kommt. Das verwirrt ungemein und die übrigen gut 900 Stromanbieter die sich den Markt derzeit teilen, ob farbig oder nicht, machen es auch nicht übersichtlicher.

Da verwundert es nicht, dass sich viele Menschen erst gar keine Gedanken darüber machen, bei welchem Anbieter sie ihren Strom beziehen, sie nehmen einfach den örtlichen Versorger und vertrauen darauf, dass er schon vernünftige Preise machen wird.

So dumm ist das gar nicht, tatsächlich bieten weiterlesen …


Ähnliche Artikel: