Qi-Fluss mal ganz anders

parkhausDie chinesische Raumpsychologie Feng Shui bedient sich ja relativ vieler abstrakter Konzepte und den dazugehörigen Denk- und Erklärungsmodellen. Eines davon ist das Konzept des Qi und der dazugehörige Qi-Fluss.

Freilich ist das Qi keine physikalische Größe die durch ein Gebäude fließen könnte, zumindest hat die Physik noch keinen Beweis für so etwas erbracht, aber als Modell zur Analyse der Raumwirkung ist der Qi-Fluss ein wertvolles Werkzeug.

So weit kennt das jeder Feng Shui Berater. Aber auch außerhalb des Feng Shui ist der Qi-Fluss ein gerne genutztes Werkzeug bei der Planung von Gebäuden, auch wenn er dann nicht so heißt und ein Architekt auch niemals zugeben würde, dass eine seiner Methoden mit der chinesischen Raumpsychologie übereinstimmen könnte.

Ganz deutlich wird die Anwendung des Qi-Flusses bei einer ganz bestimmten Art von Gebäude, nämlich bei Parkhäusern. Darauf gekommen bin ich bei der Lektüre eines Buches, das sich mit der Entwicklung von Parkhäusern beschäftigt, weiterlesen …


Ähnliche Artikel: