Das Problem ist die Angst vor der Lösung

Lange schon wollte ich dieses Thema anschneiden, denn es taucht im Vorfeld von Beratungen oder bei Anfragen potentieller Kunden immer wieder auf. Viele Menschen wenden sich hierzulande erst dann an einen Berater wenn sie schon ein massives Problem haben, anstatt sich schon vorher über dessen Vermeidung Gedanken zu machen.

Gerade im Bereich der privaten Neubauten sind Feng Shui Beratungen während der Planungsphase immer noch die Ausnahme, auch wenn die Tendenz deutlich nach oben zeigt. Lange Zeit war ich der Meinung, dass die Bauherren entweder das Thema Feng Shui gar nicht kennen oder sich einfach das Geld für die Beratung sparen möchten.

In den letzten Monaten hat sich meine Meinung dazu grundlegend geändert. Viele Bauherren haben meiner Meinung nach schlicht Angst, dass sie ein Problem haben könnten.

Das hört sich weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Zugriffsprobleme – gelöst

Der Teufel steckt doch manchmal im Detail. Meine treuen Leser haben es sicher bemerkt, der Blog war heute und teilweise Gestern nur mit sehr viel Geduld erreichbar.

Das lag an ein paar Zeilen Code, die eigentlich nichts anderes zu tun hatten als den Technorati-Rank und die eingehenden Links anzuzeigen. Scheinbar haben sie das nicht geschafft (Faules Pack) und damit die ganze Seite lahm gelegt.

Natürlich war das das Letzte was ich überprüft hatte, aber so ist das halt im Leben. Vielen Dank an dieser Stelle auch an die kompetenten Helfer aus dem WordPress-Forum.

Roland Steiner
Hüter der Codezeilen
www.feng-shui-direkt.de


Ähnliche Artikel:

Das Wort zum Sonntag – Der Fortschritt, das Problem, der Mensch

Nun, da ich wieder online bin und zur Abwechslung mal nicht unterwegs bin gibt es auch wieder ein Wort zum Sonntag. Und was würde sich als Aufhänger besser eignen, als der Grund, warum es die letzten Sonntage kein Wort gab.

Der Hauptgrund war der Fortschritt!

Ich berichtete ja bereits über gewisse technische Probleme, die sich aus meinem Umzug ergaben (https://www.haus-bau-planung.de/2007/08/20/dsl-die-telekom-und-der-arme-kunde/) darauf will ich gar nicht mehr eingehen.

Aber wieder einmal ist mir weiterlesen …


Ähnliche Artikel: