Künstler näher betrachtet: Jim Avignon

Wie an dieser Stelle schon oft erwähnt, spielen Bilder im Zuge einer Gestaltung ob nun mit oder ohne Feng Shui eine große Rolle. Wobei die Art der Bilder natürlich immer dem Geschmack des Wohnenden entsprechen muss.

Der eine steht auf eigene Motive die er auf Leinwand oder Poster drucken lässt, der nächste bedient sich in der Kunstabteilung des nächsten Baumarkts und wieder andere gehen in eine Galerie. Dort finden sie dann eine riesige Auswahl der verschiedensten Künstler.

Wo wir hier schon immer und immer wieder über Kunst schreiben, macht es vielleicht Sinn hin und wieder mal einen Künstler näher vorzustellen, dieser Artikel macht den Anfang. Gerade eben bin ich auf einen sehr spannenden Vertreter der Kunst aufmerksam geworden und zwar auf den Pop-Art Künstler Jim Avignon.
weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Kunst & Bild

Onlineshops und Bezugsquellen für Bilder, Kunst und Kunstobjekte

Interessieren Sie sich für einen Eintrag, so finden sie die nötigen Informationen hier …>>


Zurück zur Beratersuche … >>


Ähnliche Artikel:

Buchtipp: Verbotene Rhetorik – Die Kunst der skrupellosen Manipulation

Verbotene Rhetorik von Gloria BeckSchon im Vorwort des Buches „Verbotene Rhetorik“ macht die Autorin Gloria Beck klar, dass es sich hier nicht um eine gewöhnliches Rhetorikbuch handelt, in dem aufgezählt wird wie man eine Rede hält oder wie eine Präsentation erstellt wird.

Vielmehr hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, all die Techniken vorzustellen die der normale Rhetoriktrainer lieber nicht anspricht. Nämlich die Techniken mit denen man seine Mitmenschen manipuliert, belügt und kontrolliert. Ethische Bedenken werden nicht nur über Bord geworfen, sie werden erst gar nicht zugelassen.

Nach einer kurzen Einführung zur Herkunft und Definition des Begriffes Rhetorik gibt es eine Gebrauchsanleitung für das Buch, welches sich mehr als Nachschlagewerk versteht denn als Lehrbuch. Zumindest gibt es eine Übersicht der Rhetorikmethoden nach den zu erreichenden Zielen.

Der Leser kann also sehr schnell nachschlagen, welche Technik er anzuwenden hat wenn er beispielsweise jemanden aggressionsbereit machen, jemanden hintergehen oder unter Druck setzen möchte.

Nun geht es an die Beschreibung der einzelnen Techniken, jeweils mit den theoretischen Hintergründen, Funktionsweise und weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Kunst der Sympathie

Die Kunst der SympathieDen einen Menschen fragen wir jederzeit gerne um Rat, andere meiden wir wie die Pest. Die einen haben ständig Erfolg und können sich vor Freunden gar nicht retten, während die anderen alleine sind. Weniger kluge Menschen bekommen einen Job, Sie nicht. Kompetenz scheint also nicht zu entscheiden, aber was dann? Der Sympathie-Faktor entscheidet.

Eine Zehntelsekunde reicht uns nach wissenschaftlichen Erkenntnissen aus, um jemanden Sympathisch zu finden oder nicht. Dabei ist Sympathie laut dem Autor nicht angeboren und unveränderlich, sie kann trainiert werden.

Das Buch verspricht ein systematisches Lernprogramm, dass uns weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Nette Begegnung – Kunst trifft Feng Shui

Am 18.10.07 flatterte mir eine Emailanfrage ins Postfach mit dem Betreff „Kunst/Interior Design/Anfrage“.

„Ach herrje“, dachte ich bei mir „schon wieder jemand der mir irgendwas verkaufen will“. Die typische Abwehrhaltung eines Spamgeschädigten Emailempfängers halt :).

Aber nachdem ich mir die Anfrage durchgelesen hatte, klickte ich doch mal weiterlesen …


Ähnliche Artikel: