Ist Bausparen spießig?

schutzhelm-baustelleWer kein Eigenheim besitzt, der wird das Thema Bausparen vermutlich nur vom Hörensagen kennen oder mit halbem Ohr in der Werbung davon gehört haben. Irgendwie hat Sparen und dann auch noch Bausparen schon immer so einen faden Beigeschmack gehabt. Echte Kerle sparen doch nicht, sie machen Karriere und Party und … ja was dann?

Bauen sie doch irgendwann ein Haus. Und mit welchem Geld? Klar, mit dem das sie sich vorher zumindest teilweise angespart haben. Sind wir also doch wieder beim Bausparen. Auch wenn sogar Anbieter von Bausparverträgen wie die allseits bekannte LBS das Thema Spießertum in ihre Fernsehwerbung aufgenommen haben, ist so ein Bausparvertrag doch eher nützlich als spießig.

Also keine Angst davor, wie so etwas funktioniert ist gar nicht so schwer zu durchschauen. Letztendlich ist so ein Bausparvertrag nur eine Kombination aus Sparen und Kredit. Will jemand ein Haus bauen, so kann er über einen Bausparvertrag zunächst Eigenkapital ansparen für das er einen festen Zinssatz weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die aktuelle Entwicklung bei Baukrediten

Wohneigentum gehört nach wie vor zu den größten Wünschen der Deutschen. Vor allem das niedrige Zinsumfeld, aber auch die fehlenden Geldanlagemöglichkeiten haben in den vergangenen Monaten dafür gesorgt, dass sich immer mehr Familien für den Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung entschieden. Die hierfür nötigen Finanzierungen werden wohl auch künftig günstig bleiben.

Bei einem Blick auf die aktuellen Zahlen zur Baufinanzierung zeigt sich, dass die durchschnittlichen Darlehenssummen leicht ansteigen. Auch im Europace Hauspreis Index, der die Preisentwicklung für Wohneigentum in Deutschland angibt, sind derzeit höhere Preise als im Vormonat ersichtlich.

Vor allem die hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien heizt die Verkaufspreise weiter an, wobei dies vor allem in Ballungsräumen zu sehen ist. In ländlichen Regionen bleiben Immobilien nach wie vor günstig und können so zu niedrigen Preisen erworben werden. weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Das Annuitätendarlehen – der Klassiker zur Baufinanzierung

Die Niedrigzinsphase ist der richtige Zeitpunkt, um endlich den Wunsch nach den eigenen vier Wänden in Angriff zu nehmen. Da die Niedrigzinsen bereits lange Zeit auf demselben Niveau sind, steigen inzwischen im Gegenzug die Immobilienpreise. Dennoch raten Finanzexperten zur Umsetzung eines Bau- oder Kaufvorhabens. Eine solide Finanzierung besteht aus etwa 20 Prozent Eigenkapital sowie einem Baudarlehen.

Zur Finanzierung eines Hausbaus oder Eigenheimerwerbs stehen dem Darlehensnehmer verschiedenen Varianten zur Verfügung. Die am häufigsten gewählte Finanzierungsform ist das weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Finanzierung kleiner Projekte

Über die Finanzierung eines Hausbaus oder eines Immobilienkaufs bringen wir hier in regelmäßigen Abständen ausführliche Artikel. Jedem Leser dürfte klar sein, das zum Kauf eines Hauses oder einer Wohnung oder gar für den Bau eines Hauses ein Kredit notwendig ist.

Nur wenige Menschen sind in der Lage, ein solches Projekt aus dem vorhandenen Vermögen zu realisieren. So denken Bauherren und Käufer in der Regel gar nicht darüber nach, ob sie finanzieren müssen, denn es bleibt ihnen gar nichts anderes übrig.

Ganz anders sieht es allerdings bei kleineren Projekten aus. Sei es ein Umbau, ein Anbau, eine neue Garage, ein Gartenhaus oder die Maßnahmen die ein Feng Shui Berater oder Baubiologe vorgeschlagen hat. Solche Dinge kosten oft ein paar Tausend Euro, zu viel um sie mal eben so zu zahlen, aber zu wenig um einen Kredit aufzunehmen.

Möchte man meinen, aber dem ist schon lange nicht weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die schnelle Finanzierung

Eine Baufinanzierung will gut und sorgfältig geplant sein, darüber haben wir hier schon einiges geschrieben. Immerhin ist so ein Hauskauf eine Investition fürs Leben, die nicht selten ein halbes Leben lang abbezahlt wird. Fehler sollte man sich dabei nicht leisten, die können schnell teuer werden oder gar den Verlust des Eigenheims bedeuten.

Etwas leichter verhält es sich mit Krediten, die für Renovierungsarbeiten oder kleinere Neuanschaffungen aufgenommen werden sollen. Die belasten einen zumindest nicht auf Jahrzehnte und auch die benötigten Sicherheiten halten sich oft in Grenzen. So genügt für einen Kredit über einige tausend Euro oft schon ein sicheres Einkommen oder eine Geldanlage in entsprechender Höhe und die Bank zahlt problemlos aus. Sogar im Fernsehen wird oft genug mit solchen Krediten geworben. Etwas Umsicht ist aber weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Kriterien bei der Baufinanzierung

Geht es um die Finanzierung des Eigenheims, kennen die meisten Menschen nur ein Kriterium und das ist die Höhe der Zinsen. Was auch ganz logisch ist, denn davon hängt ab, wie teuer das Projekt Traumhaus letztendlich wird.

Derzeit sind die Zinsen gerade mal wieder niedrig, was viele Interessenten nutzen um noch schnell mit Gewalt ein Eigenheim zu finanzieren. Nicht immer ist das sinnvoll, denn was nützen niedrige Zinsen, wenn man zu wenig Eigenkapital hat. Dann ist der Vorteil der niedrigen Zinsen schnell durch die hohe Darlehenssumme wieder dahin.

Aber nicht nur die Höhe der Zinsen weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Baufinanzierung – von der Stange?

Finanzierungen gibt es jede Menge, vom Kredit für Auto, Handy oder sogar Urlaub bis hin zur Baufinanzierung. Während kleinere Kredite häufig von der Stange angeboten werden, man findet schon mal Werbung die einem 5000 Euro für eine bestimmte Monatsrate „verkaufen“ möchte ohne überhaupt die Konditionen zu erwähnen, ist eine Baufinanzierung immer eine ganz individuelle Sache.

Denn so unterschiedlich wie die zu finanzierenden Objekte sind, so unterschiedlich sind auch die Voraussetzungen der jeweiligen Eigentümer. Der eine kauft sich vielleicht ein Millionenobjekt und braucht die Finanzierung nur aus steuerlichen Gründen weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Finanzierung. Heute: Das Eigenkapital

Die Finanzierung eines Hauses oder einer Wohnung ist oft ebenso kompliziert wie die Planung und der Bau zusammen. Speziell dann, wenn das Geld nicht mal eben auf dem Konto oder dem der Eltern liegt, sondern alles komplett selber finanziert werden muss.

Meistens braucht man dazu einen Kredit oder mehrere und der clevere Bauherr schaut sich auch rechtzeitig nach Fördermöglichkeiten und alternativen Geldquellen um. Aber ohne selbst ein wenig Geld zu haben, wird es nichts mit der Finanzierung.

Modelle ohne Eigenkapital werden zwar weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Hausbau: Fördergelder vom Staat

Wer ein Haus baut, der muss zumeist recht tief in die Tasche greifen. Das loht sich zwar langfristig, zumindest wenn man solide baut, aber dennoch muss das Geld erst mal da sein. Aber man kann zum Glück auch dem Staat in die Tasche greifen, nicht ganz so tief wie in die eigene, aber nutzen sollte man die Möglichkeit schon.

Da wären einmal die Programme der KfW, der Kreditanstalt für Wiederaufbau, wie sie so schön heißt. Bauherren und Käufer von Immobilien bekommen dort Zuschüsse und zinsgünstige Kredite aus dem KfW-Wohneigentums-Programm.

Wer ökologisch baut und definierte Standards weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Baufinanzierung auch ohne Rücklagen

Baufinanzierung ohne EIgenkapitalZum Thema Baufinanzierung haben wir hier in der Vergangenheit schon öfter etwas geschrieben. Auch dass es oft gar nicht so teuer ist, sich sein Eigenheim zu finanzieren. Allerdings vermuten viele potentielle Bauherren, dass es ohne genügend Eigenkapital nicht funktionieren wird ein Haus zu bauen oder zu kaufen.

Aber natürlich kann man sich den Traum von der eigenen Immobilie auch erfüllen, wenn das Eigenkapital nicht viel hergibt. Allerdings ist in so einem Fall erhöhte Vorsicht und ein genauer Finanzierungsplan vonnöten. Verliert der Darlehensnehmer den Überblick, kann das schnell zu einem finanziellen Desaster werden.

Nicht jeder bekommt das Baugeld

Die Finanzierung eines Hauses ist eine diffizile und oftmals auch langwierige Angelegenheit. Das Gros der Menschen verfügt lediglich über begrenzte eigene Geldmittel und muss infolgedessen eine Immobilienfinanzierung weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
nächste Seite »