Die aktuelle Entwicklung bei Baukrediten

Wohneigentum gehört nach wie vor zu den größten Wünschen der Deutschen. Vor allem das niedrige Zinsumfeld, aber auch die fehlenden Geldanlagemöglichkeiten haben in den vergangenen Monaten dafür gesorgt, dass sich immer mehr Familien für den Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung entschieden. Die hierfür nötigen Finanzierungen werden wohl auch künftig günstig bleiben.

Bei einem Blick auf die aktuellen Zahlen zur Baufinanzierung zeigt sich, dass die durchschnittlichen Darlehenssummen leicht ansteigen. Auch im Europace Hauspreis Index, der die Preisentwicklung für Wohneigentum in Deutschland angibt, sind derzeit höhere Preise als im Vormonat ersichtlich.

Vor allem die hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien heizt die Verkaufspreise weiter an, wobei dies vor allem in Ballungsräumen zu sehen ist. In ländlichen Regionen bleiben Immobilien nach wie vor günstig und können so zu niedrigen Preisen erworben werden. weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Exklusive Immobilien stehen hoch im Kurs

Die drohende Euro-Krise ist in aller Munde, wobei die wenigsten Menschen das gesamte Ausmaß der derzeitigen Lage begriffen zu haben scheinen. Noch geht es uns sehr gut, auch wenn die Arbeitslosen mehr werden und auch die Löhne in vielen Branchen drastisch sinken.

Offenbar betrifft das bislang aber nur die Unter- und allenfalls die Mittelschicht, denn exklusive Immobilien gehen derzeit weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. In beliebten Städten wie München, Berlin oder Hamburg ist der Immobilienmarkt wie leergefegt, Neubauprojekte sind oft schon ausverkauft, bevor der erste Bagger anrückt.

Auf solide Bausubstanz müssen die Bauherren gar nicht mehr achten, Baubiologie oder gar Feng Shui sind in der Regel Fehlanzeige. Denn stimmt die weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Was Immobilienportale noch bieten

Immobilienportale im Internet sucht man für gewöhnlich dann auf, wenn man eine Wohnung oder ein Haus sucht, oder sich zumindest über die aktuellen Preise informieren möchte. Dazu sind diese Portale bestens geeignet, denn eine größere Auswahl an Immobilien findet sich nirgendwo sonst und auch zum Preisvergleich quer durch die Regionen Deutschlands ist das Internet eine überaus praktische Sache.

Was aber eher weniger bekannt ist, sind die zahllosen Informationen rund ums Eigenheim die solche Webseiten zu bieten haben. So stellt beispielsweise eines der bekanntesten Portale immonet.de Informationen über weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Alles wird komplexer – auch der Immobilienverkauf

Die Immobilienbranche hat die Wirtschaftskrise nicht schadlos überstanden. Dennoch steht sie heute besser dar, als viele vermutet haben. Die Gründe sind vielfältig. Wir sprechen mit Jolanda Hirt*, Eigentümerin einer Immobilienagentur aus der Schweiz, über die Faszination der Branche und die Möglichkeiten, die sie, gerade auch für Lehrlinge, bietet.

Frage:
Die Komplexität der Branche ist für Aussenstehende, die beim Hauskauf auf sich allein gestellt sind, kaum zu begreifen. Braucht es Ihrer Meinung nach Immobilienmakler, um dieses Problem zu lösen?

Frau Jolanda Hirt:
Diese Frage würde heute weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Wohnung kaufen mit oder ohne Makler?

Der Kauf einer Eigentumswohnung geht ins Geld, das dürfte jedem Käufer oder potentiellen Käufer bewusst sein. Klar, dass versucht wird an allen Ecken und Enden zu sparen, entweder um die Kosten zu drücken oder um mehr fürs Geld zu bekommen.

Ein Posten, der je nach Wohnungspreis deutlich zu Buche schlägt ist die Maklerprovision die bei Kaufimmobilien meist irgendwo zwischen einem und sechs Prozent des Kaufpreises liegt. Wofür eigentlich?, fragt sich da so mancher Käufer. Eine Wohnung ist auch selber schnell gefunden und kaufen kann man sie auch ohne Makler.

Das ist zwar grundsätzlich weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Immobilienfinanzierung: Wie die eigenen vier Wände nicht zur Last werden

Niedrige Zinsen sorgen aktuell für einen Boom auf dem deutschen Immobilienmarkt. Der Kauf einer Immobilie ist so verlockend wie nie zuvor. Häuslebauer sollten sich allerdings nicht von den schönen Sonderangeboten verlocken lassen, sondern vorsichtig kalkulieren. Eine Immobilienfinanzierung kann, wenn sie falsch ausgewählt wurde, eine enorme Belastung für eine Familie darstellen. Informationen und Vergleiche einzelner Angebote gibt es hier auf https://www.kreditvergleich.net/immobilienfinanzierung/.

Typische Opfer einer falschen Rechnung sind junge Paare ohne Kinder. Beide Verdiener haben hohe Gehälter und sollten eine Immobilienfinanzierung problemlos abbezahlen können. Doch dann folgt unerwartet das Kind und die Kosten erhöhen sich schlagartig. weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Einen Neubau finden

Wer eine Immobilie sucht, der hat unzählige Möglichkeiten die er nutzen kann. Angefangen von den Inseraten in den Zeitungen über die Immobilienportale im Internet bis hin zu den Werbetafeln die an jeder Baustelle angebracht sind, auf der gerade Wohneigentum entsteht.

Oft genug wird auch ein Maklerbüro eingeschaltet um etwas passendes zu finden. Sucht man allerdings speziell Neubauprojekte oder geplante Bauvorhaben wird es schon schwieriger, denn die stehen nicht unbedingt bei den normalen Immobilienangeboten.

Denn der Verkauf von Eigentumswohnungen startet oft schon bevor mit dem Bau überhaupt begonnen wird und von daher sind sie auch noch nicht in den weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Feng Shui Immobilien, gibts die noch?

Fast möchte man meinen, die chinesische Raumpsychologie Feng Shui wäre aus der Mode gekommen, der Hype der letzten Jahrzehnte abgeklungen. Speziell bei der Bewertung von Immobilien scheint Feng Shui augenscheinlich keine Rolle mehr zu spielen. Fragt man einen Makler danach, erntet man häufig verständnislose Blicke.

Aber weit gefehlt, raumpsychologische Kriterien spielen nach wie vor eine Rolle, nur nicht mehr so öffentlich und nicht mehr für jeden. Feng Shui ist kein modernes Aushängeschild mehr, taugt nicht mehr als Marketinggag. Berater werden nicht mehr engagiert, weil es gerade „in“ ist, sondern weil man sich tatsächlich einen finanziellen oder wie auch immer gearteten Vorteil davon verspricht.

Und Dinge, die einen finanziellen Vorteil bringen, bleiben eben eher unter der Oberfläche, soll ja nicht gleich jeder Konkurrent weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Immobilien kaufen mit Feng Shui

immobilien-kaufenVor einigen Tagen hatten wir hier schon eine Anleitung, wie man Mietwohnungen selbst in Ballungsräumen einer Feng Shui Analyse unterzieht. Selbst dann, wenn eigentlich nicht alle erforderlichen Daten vorliegen.

Dazu mussten wir etwas improvisieren, denn bei Mietobjekten muss man vor allem schnell sein, sonst ist die Wohnung vergeben, bis man die Analyse auch nur begonnen hat. Zudem muss mit schlangestehenden Mietinteressenten und einer Menge Stress bei der Besichtigung gerechnet werden.

Ganz anders sollte das beim Kauf von Immobilien ablaufen, denn in diesen möchte man in den meisten Fällen recht lange glücklich leben. Mal eben wieder umziehen, wenn doch etwas nicht passt klappt nur unter großen finanziellen Verlusten.

Aber in einem solchen Fall hat man auch deutlich länger Zeit sich für oder gegen ein Objekt zu entscheiden, es sei denn es ist ein heiß begehrtes Schnäppchen. Aber auch dann ist es besser die Analyse sorgfältig vorzunehmen oder vornehmen zu lassen, als später mit einem weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Beratung beim Kauf privater Immobilien

Kaufen Sie nicht auf gut Glück!

Selbstverständlich sehen Sie sich Ihre zukünftige Wohnung oder Ihr Haus vor dem Kauf sehr genau an. Da werden Gutachter und Anwälte engagiert, das Objekt auf Herz und Nieren geprüft und das Bauchgefühl spielt natürlich auch eine Rolle.

Aber wie wird es Ihnen und Ihrer Familie in dieser Wohnung gehen? Werden Sie sich dort 100% wohl fühlen? Werden Sie dort den Erfolg haben, den Sie gerne hätten? Werden Sie gesund bleiben?

Das stellt sich erst dann heraus, wenn Sie schon längst dort wohnen. „Probewohnen“ gibt es nicht und wenn ein Haus gekauft ist, ist es gekauft!

Hier komme ich ins Spiel. Die Methoden des klassischen Feng Shui erlauben es uns, ein Gebäude bereits vorab auf seine Wirkung hin zu untersuchen. Denn jede Wohnung, jedes Haus hat eine ganz spezifische Wirkung weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
nächste Seite »