Falscher Engel – für die ganz harten Jungs …

Falscher Engel… gibt es am heutigen Sonntag mal wieder einen Buchtipp weit jenseits der üblichen Buchvorstellungen im Feng Shui Blog. Geeignet nur für die härtesten Jungs und Mädels in der Feng Shui Szene.

Es handelt sich um die Geschichte eines verdeckten Ermittlers der US-Behörde ATF, dem es gelang, zwei Jahre lang in den Reihen der Hells Angels zu überleben und zu ermitteln.

Der Hells Angels Motorcycle Club wurde in den 40er Jahren in den USA gegründet und verbreitete sich schon bald weltweit, auch in Deutschland. Gewaltdelikte von Schlägereien über Bandenkriege bis Mord, Drogengeschäfte, Prostitution und Waffenhandel gehören zum Tagesgeschäft des Clubs.

Entsprechend schwer ist es dort aufgenommen zu werden und als Polizist haben das nur ganz wenige geschafft. Wie hart dieses Unterfangen ist und wie nah man als Ermittler der Grenze zwischen Gut und Böse, zwischen Leben und Tod kommen kann, schildert das Buch mehr als eindrücklich.

Wer schon einmal mit dem Gedanken gespielt hat, als Autlaw mit einer getunten Harley durch die USA zu rasen weiterlesen …


Ähnliche Artikel: