Qimen Dunjia – der Klient

Immer mal wieder berichte ich hier zum Thema der chinesischen Strategietechnik des Qimen Dunjia. In Deutschland ist sie leider noch wenig verbreitet, was sicher daran liegt, dass sie für die europäische Denkweise sehr exotisch oder zumindest äusserst abstrakt wirkt.

Und wenn dann doch mal Interesse besteht, dann geht es in der Regel um die Bestimmung günstiger Termine für wichtige Ereignisse von der Hochzeit bis zur Firmengründung oder es geht um Streitigkeiten aller Art.

Aber das Qimen Dunjia kann viel mehr, gerade wenn es um die Ausarbeitung komplexer Strategien geht oder die Analyse größerer Vorhaben. Seit kurzer Zeit habe ich einen sehr interessanten Klienten, bei dem es sich mal um ein ganz anderes Themengebiet dreht.

Er ist im Finanzsektor tätig und möchte mit Hilfe des Qimen Dunjia weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Irrtümer der Baufinanzierung

Aus Fehlern lernt man. Das stimmt in den meisten Fällen, allerdings gibt es Fehler die einem keinen zweiten Versuch erlauben. So ein Fehler kann eine mangelhafte Baufinanzierung sein, denn dabei geht es um Summen die die meisten Menschen nur ein mal im Leben aufbringen können.

Da werden sich die Bauherren also sehr genau informieren, bevor sie sich bis ans Lebensende verschulden, möchte man meinen. In der Praxis sieht das aber oft ganz anders aus, da werden die abstrusesten Finanzierungsmodelle gewählt und hopplahopp irgendwelche Sparverträge abgeschlossen weil man bei der Bank gerade so gut beraten wurde.

Bankangestellte scheinen da immer weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Baufinanzierung – von der Stange?

Finanzierungen gibt es jede Menge, vom Kredit für Auto, Handy oder sogar Urlaub bis hin zur Baufinanzierung. Während kleinere Kredite häufig von der Stange angeboten werden, man findet schon mal Werbung die einem 5000 Euro für eine bestimmte Monatsrate „verkaufen“ möchte ohne überhaupt die Konditionen zu erwähnen, ist eine Baufinanzierung immer eine ganz individuelle Sache.

Denn so unterschiedlich wie die zu finanzierenden Objekte sind, so unterschiedlich sind auch die Voraussetzungen der jeweiligen Eigentümer. Der eine kauft sich vielleicht ein Millionenobjekt und braucht die Finanzierung nur aus steuerlichen Gründen weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Das eigene Haus, aber wie eigentlich anfangen?

Das Thema Hausbau ist eines der Stammthemen auf dieser Seite, das ergibt sich ja schon aus dem Namen. Allerdings beschäftigen wir uns hier in den meisten Fällen mit den Beziehungen zwischen Raum und Mensch, mit dem Ziel, das optimale Haus zu erhalten.

Dieses erfüllt im Idealfall sowohl baubiologische als auch geomantische und raumpsychologische Aspekte, sieht gut aus, ist perfekt gelegen, architektonisch gut durchdacht und die Nachbarschaft ist nett.

Wer würde nicht von so einem Haus träumen. Aber träumen und die Träume in die Praxis umzusetzen sind zwei verschiedene Dinge, in den meisten Fällen wird weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Thema Geld: Die Baufinanzierung

Vor einem ganz grundlegenden Problem stehen nahezu alle Bauherren einmal, egal ob sie sich nun Gedanken über Feng Shui, Geomantie oder Baubiologie machen oder nicht. Vor dem Problem der Finanzierung.

Denn irgendwo muss das Geld fürs neue Heim ja herkommen und wenn man nicht gerade geerbt oder einen privaten Geldgeber hat, kommt es von der Bank im Rahmen einer Baufinanzierung.

Wie viel man sich leisten kann, hängt dabei von einer ganzen Reihe von Faktoren ab. Vom Eigenkapital beispielsweise, dem Einkommen und den aktuellen Zinsen natürlich. Denn die variieren im Laufe der Zeit immer mal wieder und wer das Glück hat, in einer Niedrigzinsphase einen Kredit mit einer langen Zinsbindung zu bekommen, der kann sich mehr leisten als in einer Phase mit sehr hohen Zinsen.

Um einen ersten Überblick zu bekommen, hat sich folgende ganz einfach Rechnung bewährt. Nehmen Sie weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

FAQ 57: Die Vormieter unseres Hauses sind allesamt pleite gegangen. Nun hat sich unsere…

…finanzielle Situation ebenfalls verschlechtert. Kann das mit dem Schicksal der Vormieter zusammenhängen?

Die Ursache ist sicherlich nicht bei den Vormietern, sondern beim Haus an sich zu suchen. Vermutlich besitzt das Haus eine für Finanzen sehr ungünstige Energiekonstellation.

Das müsste man einmal vor Ort abklären. Besonders die Berechnung der fliegende Sterne sollte hier einiges erklären. Das ist aber die Sache eines ausgebildeten Beraters.


Zurück zur Übersicht … >>


Ähnliche Artikel:

Große Kauflust: Die Deutschen trotzen der Krise…

so titelt heute unsere Tageszeitung (Mindelheimer Zeitung). Das Vorweihnachtsgeschäft läuft hervorragend. In der Münchner Fußgängerzone sei am Samstag zeitweise kein Durchkommen mehr gewesen. Die Deutschen legen allerdings wieder mehr Wert auf Qualität. So gingen am Wochenende vorrangig hochwertige Markenartikel über die Ladentische.

Ich kann nur sagen: Gut so! (und das, obwohl ich zu den Konsumverweigerern an Weihnachten gehöre). Diese Horrormeldungen zur weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Kreditstrategie

Kredite aufnehmen, vergeben und zurückzahlen zu können beschäftigt ganze Branchen, nicht nur die Banken. Ganz besonders beschäftigt das Thema natürlich diejenigen die sich mit einem Kredit eine neue Existenz aufbauen möchten. Wird der Kredit gewährt? Wird man ihn zurückzahlen können? Bekommt man verliehenes Geld wieder?

Da wird gerechnet und geplant, es werden Angebote eingeholt und verglichen, es wird verhandelt, es werden Businesspläne aufgestellt und verworfen und so weiter.

Aber egal wie viel man plant und rechnet, eine gewisse Unsicherheit bleibt trotzdem. Denn wenn die Geschäftsidee nicht funktioniert oder sich die geplante Investition nicht auszahlt nützt einem das alles nichts.

Aber es gibt ja Qimen Dunjia, die Strategietechnik die hier im Blog momentan fast häufiger anzutreffen ist als das eigentliche Thema. Obwohl Qimen Dunjia mit Feng Shui weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Raumpsychologie gegen Zwangsversteigerung?

Jedes Jahr werden in Deutschland tausende Immobilien zwangsversteigert. Nicht wenige davon nur, weil sich die Eigentümer trennen und die Finanzierung dadurch unmöglich wird. Das war es dann meistens mit der sicheren Geldanlage.

Da leben Familien jahrelang glücklich in kleinen weiterlesen …


Ähnliche Artikel: