Hightech im Fahrradkeller

Radfahren hält fit, das wissen mittlerweile alle. Auch wenn es nicht alle praktizieren, so viel bequemer ist der Weg zur Arbeit doch mit dem Auto. Selbst im Stau ist es immer noch angenehmer im warmen, musikdurchfluteten Wageninnern zu sitzen, als draussen durch den Regen zu strampeln.

Wobei das strampeln an sich offenbar weniger wird, denn die sog. E-Bikes sind im Vormarsch. Elektrisch angetriebene Fahrräder, oder zumindest solche die die Muskelkraft elektrisch verstärken. Eigentlich für ältere Menschen entwickelt, die nicht mehr die Kraft für weite Strecken mit dem herkömmlichen Rad haben, erfreuen sie sich mittlerweile in fast allen Altersklassen steigender Beliebtheit.

Nicht nur dass sie weniger Anstrengung weiterlesen …


Ähnliche Artikel: