Zuckerberg und sein BaZi-Geheimnis, Teil 5

Warum ist der März 2011 wichtig für Zuckerberg und Facebook?

Gemäß der Chinesischen Astrologie verläuft das Leben eines Menschen in Abschnitten von jeweils 10 Jahren, die durch je spezifische Energiekonstellationen beschrieben sind. Dieser Rhythmus beginnt allerdings nicht mit der Geburt, sondern der Startpunkt ist abhängig von der Lage des Geburtstermins im Geburtsmonat. Weil ich darauf nun näher eingehen möchte, habe ich im vorherigen Artikel bereits die Daten genannt.

Was bei so einem Wechsel des Lebensabschnitts passiert, ob es der Person viel oder wenig ausmacht, das ist sehr davon abhängig, wie stark die grundlegenden Vier Säulen von Geburtsstunde bis Geburtsjahr mit den jeweiligen Abschnitten interagieren. In meinen Feng Shui Beratungen habe ich es beispielsweise erlebt, dass eine Ehe in eine tiefe Krise geriet, weil ungefähr zur gleichen Zeit beide Partner durch einen neuen Lebensabschnitt genau die Energie „frei Haus“ geliefert bekamen, die sie sich bis dahin vom Partner / der Partnerin geholt hatten – was nun nicht mehr nötig war. Die Ehe musste also auf eine neue Grundlage gestellt werden (was dann auch gelang).

Schauen wir uns die Situation für Mark Zuckerberg an (und die ist i.w. unabhängig von der konkreten Geburtstunde, stimmt also auf jeden Fall).
weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Zuckerberg und sein BaZi-Geheimnis, Teil 4

Warum macht Mark Zuckerberg sein Geld mit einem Netzwerk?

Im vorherigen Teil dieser Serie hatte ich dargelegt, dass sich im Horoskop von Mark Zuckerberg (in der von mir favorisierten Variante) nach Berücksichtigung aller Kombinationen nur noch die Elemente Erde (sein Selbst und seine „Freunde“) und Wasser (sein Geld) finden. Was fehlt, ist die Verbindung dazwischen, denn wie soll er sonst überhaupt auf sein Geld zugreifen. Das verbindende Element zwischen Erde und Wasser ist im Chinesischen das Metall – und ungeachtet der verschiedenen Kombinationen bleibt es natürlich im „Affe“ schon noch wirksam (vgl. Grafik in Teil 2). Darüber hinaus gibt es in jedem Tierkreiszeichen auch so genannte „verborgene Elemente“, und da steckt das Metall auch in der „Schlange“ – und das wird hier besonders wichtig.

Im Geburtsmonat werden die darin enthaltenen Element der Reihe nach durchlaufen – und welches wirklich aktiviert wird, ist abhängig vom konkreten Geburtsdatum: hier angezeigt durch die violette Markierung. weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Zuckerberg und sein BaZi – Geheimnis, Teil 3

Warum hat Mark Zuckerberg „Geld im Überfluss“?

Im zweiten Teil dieser Serie hatte ich u.a. einige Kriterien aus astrologischer Sicht genannt, warum Mark Zuckerberg genau im Jahr 2010 solchen Erfolg hatte. Jetzt möchte ich darlegen, was ihn überhaupt dafür prädestiniert, „Geld im Überfluss“ zu haben. Ich gehe dabei von den Vier Säulen aus, wie ich sie zuletzt abgeleitet hatte, muss aber betonen, dass die Stundensäule meine eigene Schätzung und keineswegs offiziell gesichert ist. Hier noch einmal die Säulen, mit ein paar weiteren Zusatzinformationen, die meine Herleitung erneut stützen.

Zwei Dinge haben sich gegenüber der letzten Darstellung vor allem verändert:

Links ist eine weitere Säule dazu gekommen, die ich mit „Schicksal“ überschrieben habe. Dies ist eine Säule, die sich aus den anderen vier errechnet und mal „Schicksalspalast“, mal „Haus des Lebens“ heißt. Auch sie gilt in dieser Form nur, wenn die Stunde korrekt ist. weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Wir sind Facebook

Da soll noch mal einer sagen, Feng Shui sei „out“ oder altbacken. Der Feng Shui Blog ist es jedenfalls nicht und so hat er seit kurzer Zeit auch eine Facebook-Fanpage.

Einigen meiner Leser ist die allseits bekannte Like-Box ja schon aufgefallen, für alle anderen nun dieser Hinweis.

Wer also schon auf dem Portal angemeldet ist, sollte unbedingt auf den „gefällt mir“ Knopf klicken, wer noch nicht angemeldet ist, kann das tun – oder auch nicht.

Facebook ist sicherlich nicht lebensnotwendig aber seit ich dort angemeldet bin, was ich eigentlich nur wegen einiger geplanter Fanpages getan habe, finden mich plötzlich Leute von denen ich seit Jahren nichts mehr gehört hatte.

Spannend ist das allemal. Der Buchleser hat übrigens auch eine Fanseite: www.facebook.com/p…65703

Roland Steiner


Ähnliche Artikel: