Das Annuitätendarlehen – der Klassiker zur Baufinanzierung

Die Niedrigzinsphase ist der richtige Zeitpunkt, um endlich den Wunsch nach den eigenen vier Wänden in Angriff zu nehmen. Da die Niedrigzinsen bereits lange Zeit auf demselben Niveau sind, steigen inzwischen im Gegenzug die Immobilienpreise. Dennoch raten Finanzexperten zur Umsetzung eines Bau- oder Kaufvorhabens. Eine solide Finanzierung besteht aus etwa 20 Prozent Eigenkapital sowie einem Baudarlehen.

Zur Finanzierung eines Hausbaus oder Eigenheimerwerbs stehen dem Darlehensnehmer verschiedenen Varianten zur Verfügung. Die am häufigsten gewählte Finanzierungsform ist das weiterlesen …


Ähnliche Artikel:

Die Finanzierung kleiner Projekte

Über die Finanzierung eines Hausbaus oder eines Immobilienkaufs bringen wir hier in regelmäßigen Abständen ausführliche Artikel. Jedem Leser dürfte klar sein, das zum Kauf eines Hauses oder einer Wohnung oder gar für den Bau eines Hauses ein Kredit notwendig ist.

Nur wenige Menschen sind in der Lage, ein solches Projekt aus dem vorhandenen Vermögen zu realisieren. So denken Bauherren und Käufer in der Regel gar nicht darüber nach, ob sie finanzieren müssen, denn es bleibt ihnen gar nichts anderes übrig.

Ganz anders sieht es allerdings bei kleineren Projekten aus. Sei es ein Umbau, ein Anbau, eine neue Garage, ein Gartenhaus oder die Maßnahmen die ein Feng Shui Berater oder Baubiologe vorgeschlagen hat. Solche Dinge kosten oft ein paar Tausend Euro, zu viel um sie mal eben so zu zahlen, aber zu wenig um einen Kredit aufzunehmen.

Möchte man meinen, aber dem ist schon lange nicht weiterlesen …


Ähnliche Artikel:
Anzeige:

Baufinanzierung auch ohne Rücklagen

Baufinanzierung ohne EIgenkapitalZum Thema Baufinanzierung haben wir hier in der Vergangenheit schon öfter etwas geschrieben. Auch dass es oft gar nicht so teuer ist, sich sein Eigenheim zu finanzieren. Allerdings vermuten viele potentielle Bauherren, dass es ohne genügend Eigenkapital nicht funktionieren wird ein Haus zu bauen oder zu kaufen.

Aber natürlich kann man sich den Traum von der eigenen Immobilie auch erfüllen, wenn das Eigenkapital nicht viel hergibt. Allerdings ist in so einem Fall erhöhte Vorsicht und ein genauer Finanzierungsplan vonnöten. Verliert der Darlehensnehmer den Überblick, kann das schnell zu einem finanziellen Desaster werden.

Nicht jeder bekommt das Baugeld

Die Finanzierung eines Hauses ist eine diffizile und oftmals auch langwierige Angelegenheit. Das Gros der Menschen verfügt lediglich über begrenzte eigene Geldmittel und muss infolgedessen eine Immobilienfinanzierung weiterlesen …


Ähnliche Artikel: