Software für Bauplanung und Projektmanagement

Die Zeiten in denen ein Architekt seine Bauwerke mit Bleistift und Papier skizziert hat, sind vorbei, das dürfte auch dem Laien klar sein. Moderne CAD-Software (computer-aided design) gibt es schließlich schon seit langer Zeit und mittlerweile dürfte auch der letzte Architekt darauf umgestiegen sein.

Schon 1965 wurden erste Vorläufer davon entwickelt, damals noch um im Flugzeugbau Zeichnungen mittels Großrechner verarbeiten, archivieren und auf Papier ausgeben zu können. Was damals keine wirklich Arbeitserleichterung war, hat sich bis Heute dramatisch verändert.

Zeichnungen auf Papier werden nicht mehr nur ersetzt, sondern vor allem mit dreidimensionalen Anwendungen ergänzt. So kann der Kunde sehen, was er hernach bekommt ohne seine Fantasie all zu sehr strapazieren zu müssen. Zudem können Änderungen weiterlesen …


Ähnliche Artikel: