Feinde − Alle die wir brauchen

Feinde − Alle die wir brauchenFeindbilder bestimmen unser Leben. Das Ressentiment regiert die Welt. Gestern waren es die Langhaarigen, heute sind es Raucher und Kinderlose. Was wären wir nur ohne unsere Lieblingsfeinde? Reinhard Kreissl öffnet sein Archiv der Aversionen. Schonungslos beschreibt er die Achse des Blöden und gibt Rat: Feindbilder − ihre Zucht, Pflege und Haltung.

So der Text auf dem Buchcover. Feindbilder hat vermutlich jeder von uns, mehr oder weniger stark ausgeprägt. Der Autor steigt auch gleich richtig in das Thema ein und beschreibt recht anschaulich dass unsere Gesellschaft ohne Feindbilder gar nicht funktionieren würde. Erst durch gemeinsame Feinde bilden sich starke Gemeinschaften.

Er beschreibt einige der häufigsten Feindbilder unserer Zeit, beginnend mit denen die uns scheinbar bedrohen. Raucher, Ausländer und Kriminelle, ohne dabei aus dem politisch korrekten Rahmen zu fallen und mit einem Augenzwinkern.

Weiter geht es dann mit künstlich erzeugten Feindbildern wie dem Sozialhilfeschmarotzer oder den Beamten und Feindschaften auf gegenseitiger Basis wie Kinderlose vs. Brüter oder Tourist vs. Einheimischer. Alles Feindbilder, die entweder real gar nicht existieren oder die lediglich aus unterschiedlichen Interessen resultieren.

Abgerundet wird die Aufstellung dann durch echte Klassiker wie Hexen und Teufel, die Kommunisten oder die Emanzen. Nicht fehlen dürfen natürlich der Hamburger (Das klebrige Brot aus den Fastfoodrestaurants), das Handy oder den Prada Proll.

Fazit:

Bei so manchem Feindbild ertappt man sich selbst dabei, spontan zuzustimmen. Bei manchen auch wieder nicht. Mir hat das Buch viel Spaß bereitet und für einen gemütlichen Nachmittag ist es allemal gut.

Der Autor:

Reinhard Kreissl, 1952 in München geboren, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wieder Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie. Der habilitierte Soziologe lehrte und forschte an verschiedenen Universitäten in Deutschland, USA und Australien.


feinde-alle-die-wir-brauchen-100
Dieses Buch gleich online kaufen bei Amazon.de



Zurück zur Übersicht … >>

Reinhard Kreissl
Feinde. Alle die wir brauchen
Diederichs im Heinrich Hugendubel Verlag, 180 Seiten
Format 12,8 x 19,2 cm
€16,95 (D)
ISBN-10: 3720530485
ISBN-13: 9783720530484


Ähnliche Artikel: