Uwe Dippold

Uwe Dippold

Uwe Dippold
Baubiologie Nürnberg

Adresse:

Kreuzäckerstr. 2
D-90427 Nürnberg

Kontakt:

Telefon: +49 (0)911 / 18 09 874
Fax: +49 (0)911 / 18 09 874
Email: [email protected]
Web: www.baubiologie-nuernberg.de

Geschäftszeiten:

Nach Bedarf der Kunden.
Zudem ist der Anrufspeicher ständig eingeschaltet.
Jeder wird zuverlässig zurückgerufen, der seine Nummer hinterlässt.


Beratungsangebot:

Messungen, Analysen und Beratung zur Abhilfe bei Belastungen mit
Elektrosmog und Mobilfunkstrahlung,
Wasseradern und Erdstrahlung,
Schimmelpilzen und Wohngiften,
Asbest und künstlichen Mineralfasern (KMF),
Altlasten und Taubenkot.

Trinkwasseranalysen auf Mikroorganismen (Colibakterien und Legionellen) und chemische Parameter.
Sanierungsplanungen bei Belastungen.
Gutachtenerstellung bei Schimmelpilzen und Feuchteproblemen in Gebäuden
Analysen, Gutachten und Beratungen bei Wasserschäden aller Art, auch und gerade im Zusammenhang mit der Regulierung durch Versicherungen und Trocknungsfirmen.
Radiästhetische Grundstücksuntersuchungen

Baubiologische Beratungsstelle von BIOLYSA e.V.
Baubiologische Beratungsstelle des IBN

Beratungen für:

Alle, die Beratung suchen, egal ob privat, für den Arbeitsplatz oder für das Geschäft!
Behörden, Armee, Schulen, Gemeindeverwaltungen, Eltern, öffentliche und private Organisationen, Vereine, Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Mieter und Vermieter, Eigentümer und Besitzer.

Zur Person:

Seit 1983 Beschäftigung mit Baubiologie und Schadstoffen sowie Schadeinflüssen aller Art.
Autodidaktisches Studium aller Baubiologischer Literatur seitdem.
2003 Aufgabe der Arbeit als Krankenpfleger nach 25 Jahren im Beruf wegen Sinnlosigkeit.
Aufnahme der Tätigkeit als Baubiologe, um die gesundheitsschädlichen Einflüsse an der Wurzel zu bekämpfen.
Seitdem ständige Weiterbildung im eigenen Interesse und dem der Kunden!

Ausbildung:

Autodidaktische Ausbildung zum Baubiologen seit 1983 (ist nie zu Ende)
Baubiologe IBN
Sachverständiger und Gutachter bei Schimmelpilzschäden in Innenräumen (TÜV-zert.)
Desinfektor, staatlich geprüft nach § 17/3 Infektionsschutzgesetz
Zertifizierter Probennehmer für Trinkwasser nach Trinkwasserverordnung
Sachkundiger gem. BGR 128 Anhang 6A: Umgang mit Altlasten
Fachkundiger gem. TRGS 524 Anlage 2A: Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in kontaminierten Bereichen
Sachkundiger gem. TRGS 519 Anlage 3: ASI-Arbeiten mit Asbest
Sachkundiger gem. TRGS 521: Künstliche Mineralfasern und Faserstäube

Mitglied in den Berufsverbänden Verband Baubiologie VB und
Verband der deutschen Baubiologen VDB

Ständig Fortbildungen durch allerlei Seminare und Kongresse:
Liste siehe hier: https://www.baubiologie-nuernberg.de/meine-qualifikationen.htm

Weitere Qualifikationen:

Nur Lebenserfahrung und die frühere 25-jährige Tätigkeit als Krankenpfleger, kein akademischer Titel.

Einzugsgebiet:

Hauptsächlich bis ca. 120 km um Nürnberg herum (Nürnberg, Fürth, Lauf, Erlangen, Herzogenaurach, Zirndorf, Oberasbach, Stein, Schwach, Roth, Ansbach, Hersbruck, Forchheim, Ebermannstadt, Pegnitz, Bayreuth, Kulmbach, Lichtenfels, Bamberg, Hirschaid, Höchstadt an der Aisch, Neustadt an der Aisch, Windsheim, Weißenburg, Gunzenhausen, Neumarkt, Kehlheim, Rothenburg, Uffenheim, Würzburg, Ochsenfurt, Kitzingen, Eltmann, Knetzgau, Haßfurt, Bad Staffelstein, Burgkunstadt, Kronach, Coburg, Hollfeld, Grafenwöhr, Auerbach, Weiden, Amberg, Sulzbach-Rosenberg, Regensburg, Ingolstadt, Neuburg, Donauwörth und in allen anderen Ortschaften in dieser Gegend).

Bei Bedarf auch darüber hinaus – national und international!

Warum ich als Berater tätig bin:

In meinem Leben und dem meiner Kinder habe ich erfahren, wie sinnvoll es für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Familienmitglieder ist, Belastungen aller Art so gering wie möglich zu halten.
Das beginnt bei der täglichen Nahrung, den Dingen des täglichen Bedarfs und geht über die sonstigen Konsumgewohnheiten bis zur Entwicklung eines Lebensstiles in der eigenen häuslichen Umgebung, der in jedem Falle der Gesundheit förderlich ist.
Dabei darf auch der liebevolle, gleichberechtige Umgang miteinander voller Verständnis niemals fehlen.
Um aber völlig ungiftige Materialien, schadstofffreie Nahrungsmittel, nicht belastende Lebensumstände und optimale Wohnbedingungen zu schaffen, da braucht es eine Menge Wissen.
Beim Wissenserwerb gibt es nie ein Ende und die Umsetzung der Kenntnisse in Taten und Realitäten ist zwar manchmal mühsam und langwierig, aber immer interessant.
Eines Tages begann ich deshalb, mein angehäuftes Wissen und meine Fähigkeit auch für andere anzuwenden und daraus entwickelte sich meine jetzige berufliche Tätigkeit als Baubiologe etc.

Am besten kann man andere Menschen beraten, wenn man selbst so lebt, wie man es den andern rät.
Das kann ich für mich beanspruchen.
Ich rate meinen Kunden nur zu Dingen und Verhaltensweisen, deren Umsetzung auch in meinem Leben funktioniert hat und die sich als sinnvoll und nützlich erwiesen haben.

Zurück zur Beratersuche … >>

Fachberater:
Baubiologe
Region:
D-PLZ 9

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen