Kulinarisches professionell zubereitet

Küche Stylisch

Bei der Zubereitung eines kulinarischen Kunstwerks spielen nicht nur die exzellente Qualität der Zutaten eine Rolle, sondern auch die Arbeitsumgebung und die Werkzeuge. Eine perfekte Zubereitung der Lebensmittel ist nur möglich, wenn die Kombination aus allen einzelnen Komponenten passt. Küchengeräte, Möbel, Messer und Schneidebretter müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein, damit am Ende das Ergebnis stimmt.

Damit alle Gäste hinterher aber auch die delikaten Kreationen richtig genießen können, sind die richtigen Möbel zu kaufen. Wie wäre es mit bequemen Ess-Stühlen aus Holz oder Metall, die meisten von ihnen stapelbar zum platzsparenden Verstauen? Dazu gehört dann natürlich auch ein hochwertiger Gastronomie Tisch, als idealer Präsentationsort für Ihre Gerichte. Anders als ein normaler Tisch, muss dieser eine Menge Ansprüche erfüllen, die ihn perfekt tauglich machen für den besonderen Einsatz.

Zunächst kommt es besonders auf gute Stabilität an. Ein wackeliger Tisch, beladen mit Geschirr und Gläsern, ist fehl am Platze in einem professionellen Essambiente. Dabei soll der Tisch sich natürlich ästhetisch in die bestehende Einrichtung bzw. die Außenanlagen einfügen. Er sollte weder ein aufdringliches Design haben, das letztlich von der kunstvollen Optik der Gerichte ablenkt, noch kurzlebig sein. Nicht zuletzt muss ein guter Gastronomie Tisch langlebig und pflegeleicht sein. Hochwertige Materialien, eine wertige Verarbeitung und eine schnelle Reinigung sind Grundvoraussetzungen für alle gastronomisch im Innen- oder Außenbereich genutzten Möbel.

Die ideale Küchenzone

Zu Beginn ist nach den passenden Küchenmöbeln für die Einrichtung des Arbeitsplatzes Ausschau zu halten. Eine große, praktische Arbeitsplatte garantiert eine gute Basis für die erfolgreiche Zubereitung eines leckeren Menüs. Sie sollte, genau wie alle and eren Gastro-Möbel unempfindlich und leicht zu reinigen sein. Zu beachten gilt es zudem, dass Arbeitsplatten aus Naturstein zwar sehr gut aussehen, aber deutlich empfindlicher sind als moderne quarzgebundene Kunststeine oder Keramik. Letztere sind äußerst robust, kratzfest und überstehen einen Schnitt, Säuren und Hitze schadlos.

Bei den Küchengeräten ist kompromisslos auf hohe Qualität zu setzen. Egal, ob beim Kochen Gas- oder Elektro-Herde bevorzugt werden, es lohnt sich auf Details wie große Kochfelder, verschiedene Garmethoden und einfache Reinigung zu achten. Ein leistungsfähiger Dunstabzug garantiert eine effektive Abführung aller Kochgerüche.

Aber auch den Töpfen, Pfannen und Küchenwerkzeugen sind nicht zuletzt zu vernachlässigen. Wichtig sind schwere, gut leitfähige Böden der Kochgeschirre und höchste Qualität bei den Messern, die täglich in der Hand gehalten werden. Jeder Koch schwört auf eine andere Messerart, aus Stahl oder Keramik, viele bevorzugen Messer aus einem Stück Edelstahl, das bedeutet, dass die Klinge nahtlos in den Griff übergeht. Diese Messerart hat besonders in Japan eine lange Tradition und findet auch hierzulande immer mehr Einzug. Aber auch die restlichen Bestecke sollten ebenfalls von guter Qualität sein.

Der letzte Schliff: die liebevolle Dekoration

Dekoration Tisch

Zur formvollendeten Präsentation der Gerichte gehört eine ansprechende Dekoration, die nicht vom eigentlichen Hauptprotagonisten, dem Essen ablenkt, sondern mit passenden Farben und dezenten Details dieses noch hervorhebt. Hier sind Stoffe dem Papier vorzuziehen. Eine edle Stoffserviette oder eine echte Blüte auf dem Tisch verfehlen nie ihre Wirkung und machen aus dem reinen Essen ein kulinarisches Gesamterlebnis in den eigenen vier Wänden.

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

Sorry, the comment form is closed at this time.