Neubau im Kleinen: Das Gartenhaus

Der Bau eines Hauses zieht in der Regel den Bau eines weiteren nach sich. Keines weiteren Wohnhauses, sondern den eines Gartenhauses. Denn irgendwo müssen die Gartengeräte vom Spaten bis zum Rasenmäher schließlich untergebracht werden.

Dazu kommen die Gartenmöbel, die den Winter über geschützt gelagert werden wollen, ganz besonders die empfindlichen Polster. Dann wären da noch der Brennholzvorrat für den gemütlichen Kachelofen, die Grillkohle für den Sommer, Spielzeuge der Kinder und so weiter.

Während am Anfang vielleicht noch von einem kleinen Schuppen ausgegangen wird, wird die Planung immer umfangreicher, bis hin zum voll wärmegedämmten Haus im Stile einer Villa mit Ofenheizung und Tafel für ein Dutzend Gäste.

Je nach Grundstücksgröße und Geldbeutel sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt, ausser vielleicht durch Bauvorschriften, die man vor dem Bau genauestens erfragen sollte. Der versierte Heimwerker wird bei solchen Plänen sicherlich von einer inneren Unruhe erfasst, die er nur durch exzessiven Einkauf im Baumarkt dämpfen kann.

Dabei kommen dann je nach Geschick des Bauherren höchst individuelle und oft wunderschöne kleine Häuschen heraus, die beim Nachbarn mächtig Eindruck schinden. Aber auch der weniger motivierte Gartenbesitzer muss sich nicht mit einem Standardbau aus dem Heimwerkermarkt zufrieden geben.

Zahlreiche spezialisierte Anbieter halten vom Gartenschrank bis zur individuellen Maßanfertigung eine unglaubliche Vielfalt an Gartenhäusern bereit. Man schaue nur mal auf Webseiten wie https://www.gartenhaus.de/, da zeigt sich schnell, welche Möglichkeiten es auch für den nicht ganz so dicken Geldbeutel gibt.

Ein paar Dinge sind allerdings zu beachten, allen voran die Sicherheit. Soll das Gartenhaus über einen Stromanschluss verfügen, so ist der genauso vom Fachmann zu installieren wie das Netz im Wohnhaus. Gleiches gilt für Kaminöfen, die die gleichen Standards erfüllen müssen wie die im Haupthaus.

Denn nicht selten werden gerade solche Nebengebäude ein Raub der Flammen, weil bei Installation oder Betrieb geschlampt wurde und solche Brände weiten sich gerne rasch auf benachbarte Wohngebäude aus.


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

Sorry, the comment form is closed at this time.