Wohnung kaufen mit oder ohne Makler?

Der Kauf einer Eigentumswohnung geht ins Geld, das dürfte jedem Käufer oder potentiellen Käufer bewusst sein. Klar, dass versucht wird an allen Ecken und Enden zu sparen, entweder um die Kosten zu drücken oder um mehr fürs Geld zu bekommen.

Ein Posten, der je nach Wohnungspreis deutlich zu Buche schlägt ist die Maklerprovision die bei Kaufimmobilien meist irgendwo zwischen einem und sechs Prozent des Kaufpreises liegt. Wofür eigentlich?, fragt sich da so mancher Käufer. Eine Wohnung ist auch selber schnell gefunden und kaufen kann man sie auch ohne Makler.

Das ist zwar grundsätzlich korrekt, aber wenn man nicht schon der absolute Immobilienprofi ist, macht ein Makler eben schon Sinn. Denn der findet nicht nur die passende Wohnung, er berät auch in Fragen der Finanzierung, kann die Lage, den Zustand der Immobilie und die mögliche Wertentwicklung beurteilen und er weiß wie der Ablauf beim Kauf einer Immobilie ist.

Alles in allem ein umfangreiches Servicepaket, das nicht nur Zeit und Mühe spart sondern vielleicht auch so manchen Fehlkauf verhindert. Gerade große Maklerbüros haben meistens umfangreiche Netzwerke bis hin zu den Finanzinstituten und finden neben den neuen vier Wänden gleich noch eine günstige Finanzierung, die man als Normalkunde vielleicht so gar nicht bekommen hätte.

Ein gutes Beispiel für einen solch umfassenden Service findet sich in Berlin bei Ziegert Immobilien. Dem Klienten wird von der Objektsuche bis hin zum Abschluss des Vertrages ein lückenloser Service geboten.

Ein Makler macht also bei Kaufimmobilien durchaus Sinn, auch wenn dessen Honorar auf den ersten Blick hoch erscheint. Aber der gebotene Service rechtfertigt die Kosten und möglicherweise zahlt sich der Makler sogar finanziell aus, wenn Fehler in der Kaufabwicklung vermieden werden.


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

Sorry, the comment form is closed at this time.