Anzeige:

Altes Feng Shui und neue Möbel

alte chinesische Möbel

Wirklich alte chinesische Möbel im Yu-Garten, Shanghai

Das Thema Möbel in Bezug auf die chinesische Raumpsychologie Feng Shui lässt mich offenbar nicht los. Wir hatten das Thema kürzlich schon hier und hier.

Nun erreichte mich eine Anfrage zu diesem Thema. Die Dame wollte wissen, wie es denn zu vereinbaren sein, eine viele tausend Jahre alte Methode auf moderne Wohnstile und Möbel anzuwenden. Das könne doch unmöglich funktionieren und chinesische Möbel möchte sie keinesfalls verwenden.

Nun denn, erstens ist Feng Shui nicht annähernd so alt, wie oft behauptet. Die frühesten Aufzeichnungen stammen etwa von 500 v. Chr. und damals war Feng Shui noch bei weitem nicht das, was wir heutzutage darunter verstehen.

Die Aussage, Feng Shui seit 5000 oder gar 7000 Jahre alt, ist allenfalls ein Marketinggag von hyper-traditionellen Beratern, die oftmals in der Praxis gar nicht so traditionell vorgehen. Zuweilen findet man die Aussage sogar auf Webseiten von Neo-Feng Shui Beratern – möge man davon halten was man wolle …

Über die Jahre hinweg, hat sich unter der Bezeichnung Feng Shui, die übrigens zwischen dem 4. und 6. Jahrhundert entstand, ein Methodenpaket entwickelt, dass die raumpsychologischen Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umfeld zu analysieren vermag.

Mal abgesehen von der Anwendung im traditionellen Sinne im „alten China“, ist Feng Shui ein abstraktes System um die Wechselwirkungen zwischen Mensch und Raum zu berechnen. Und zwar unabhängig davon, ob sich dieser Raum in China, Deutschland oder Timbuktu befindet und auch unabhängig davon in welchem Stil er gestaltet ist.

Den Berechnungsmethoden der Raumpsychologie Feng Shui ist es also vollkommen egal, ob ein zu betrachtendes Objekt im Baumarktstil eingerichtet ist, oder sich dort hochwertige Designermöbel befinden.

Denn abstrakte Berechnungsmethoden haben nun mal den Vorteil, dass man sie auf jeden Stil anwenden kann. Ob esoterisch angehaucht, Bauhaus Stil oder bayrisches Landhaus.

Wer sich übrigens für die Geschichte des Feng Shui und die zugrundeliegende Originalliteratur interessiert, dem seit das Buch von Dr. Manfred Kubny empfohlen: Feng Shui. Die Struktur der Welt

Roland Steiner


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

1 Kommentar

Sorry, the comment form is closed at this time.