Ikea Hacker

nennt sich ein englischsprachiges Blog, das sich damit beschäftigt wie man aus IKEA Möbeln und Teilen davon etwas sinnvolles, schönes oder einfach nur anderes macht.

Da gibt es dann eine Fensterbankverkleidung aus Platten für den Garten oder ein Waschtisch aus Regalen, eine Klimaanlagenverkleidung aus Laminatresten und so weiter. Gar nicht so blöd, was sich die Leute so alles ausdenken. Gerade wenn man einmal eine Low Cost Lösung sucht oder Reste verwerten möchte, was auch einem Feng Shui Berater durchaus passieren kann – ist ja nicht immer ein Innenarchitekt zur Hand.

Roland Steiner
Der IKEA aus ökologischen Gründen eigentlich nicht mag
www.feng-shui-direkt.de
www.haus-bau-planung.de


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

Sorry, the comment form is closed at this time.