Das Wort zum Sonntag – Bodenständig

Feng Shui ist mir zu abgehoben, zu esoterisch, zu spirituell. So oder so ähnlich hört man es immer wieder direkt oder zwischen den Zeilen wenn man über das Thema Feng Shui spricht.

Dabei ist Feng Shui die bodenständigste Sache der Welt. Sehen wir uns nur einmal an, wie es entstanden ist. Damals, in der Zeit der Besiedelung Chinas, hat man sich zwangsweise Gedanken gemacht wo und wie man am besten Siedeln sollte.

Schutz vor Wind, Wetter und Feind musste da sein, denn die Zeiten waren rau. Wasser brauchte man, aber vor Hochwasser musste der Standort geschützt sein. Platz für Weiden und Ackerbau wurde ebenso benötigt wie Brennholz und Jagdgebiete.

Wie alle Siedler auf diesem Planeten machte man sich also Gedanken darüber wo man wie und wann siedeln musste um zu überleben. Das lief in China nicht anders als in Bayern.

Aus diesen Beobachtungen und den Gedanken die man sich darüber machte, entstand im Laufe der Zeit ein recht umfangreiches und komplexes Wissensgebiet und das wurde dann irgendwann im Mittelalter als Feng Shui bezeichnet.

So weit, recht vereinfacht, die Geschichte des Feng Shui. Es ging und geht also nur darum, den idealen Standort für uns Menschen zu finden. Bodenständiger geht es doch kaum, oder?

Die spirituelle oder esoterische oder gar „abgehobene“ Komponente kam erst in unseren Gefilden so richtig dazu. Klar gibt es auch in der Originallehre Geister, Drachen und natürlich das Qi. Aber letztendlich sind das nur blumige Umschreibungen für die Denkmodelle die das komplexe Feng Shui Wissen anwendbar machten.

Man muss also weder spirituell sein, noch mit Geistern sprechen können um Feng Shui zu praktizieren. Der Großteil meiner Kunden möchte davon auch gar nichts wissen, es sind Bauherren und Unternehmer die sich damit einfach einen Vorteil im Leben oder im Geschäft verschaffen.

Roland Steiner
Berater für bodenständiges Feng Shui
www.feng-shui-direkt.de

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

Sorry, the comment form is closed at this time.