Aus der Reihe „Gschicht’n aus dem Leben“, Heute: Die unberechenbare Wohnung

Manchmal wünscht sich wohl auch ein Feng Shui Berater in seinem Leben etwas Ordentliches gelernt zu haben. In Fällen wie diesem zum Beispiel:

Ich soll eine Beratung für eine 4-Zimmer-Wohnung in einem größeren Wohnblock anfertigen. So weit noch kein Problem.

Gebaut wurde der Block, zusammen mit den Nachbarblöcken, von 1982 bis 1985, also wahlweise Periode 6 oder 7. Genauer lies sich das nicht herausfinden. Das ergibt schon mal zwei unterschiedliche Berechnungen.

Da die Familie aber ganz spezifische Probleme hat, hätte ich in diesem Fall die Chance über die Probleme die Berechnung zu finden, die zutrifft. Wenn da nicht das Wörtchen „Wenn“ wäre.

Das Facing der Wohnung liegt wahlweise im Südwesten oder Südosten. Auf beiden Seiten befinden sich etwa gleich große Straßen, auf beiden Seiten fällt gleich viel Licht in die Wohnung auf beiden Seiten liegen Wohnräume. Das ergibt, zusammen mit dem Periodenproblem schon vier Berechnungsmöglichkeiten. Der Wohnungseingang liegt im Inneren des Wohnblockes, spielt für das Facing also keine Rolle.

Die Kompassmessung ergab (jetzt mal vom SW als Facing ausgegangen) 216 – 218°, je nach Messpunkt. Also entweder SW 1 oder SW 2 oder, weil wir genau auf der Grenze liegen, die Berechnung der Ersatzsterne.

Und spätestens jetzt schau ich als Berater ziemlich dumm aus der Wäsche. Das Ganze ergibt nämlich 12 verschiedene Berechnungsmöglichkeiten. Vier, durch das Perioden- und Facingproblem und jede der vier Möglichkeiten noch mal drei weil die Himmelsrichtungen so nah an der Sektorengrenze liegen.

In so einem Fall wünsche ich mir, damals ausschließlich das 3-Türen-Bagua gelernt zu haben, denn damit hätte ich jetzt nicht diese Probleme.

Vermutlich werde ich die fliegenden Sterne für diese Beratung über Bord werfen, Feng Shui bietet ja zum Glück noch ein paar mehr Methoden und die Familie hat sowieso durchblicken lassen, dass sie irgendwann da weg möchte.

Roland Steiner

www.feng-shui-direkt.de


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

2 Kommentare

Sorry, the comment form is closed at this time.