Verbotene Rhetorik − Die Kunst der skrupellosen Manipulation

Verbotene Rhetorik − Die Kunst der skrupellosen ManipulationMenschen die in beratenden Berufen tätig sind, wie beispielsweise Feng Shui Berater, müssen oft reden. Sei es um dem Klienten die Beratungsergebnisse zu präsentieren oder jemanden zu überzeugen.

Um das alles zu erlernen gibt es unzählige Bücher und Seminare, das sollte also kein Problem sein. Schwieriger wird es dann, wenn man sich einer Rhetoriktechnik ausgesetzt sieht, die in keinem Buch zu finden ist. Eine Technik die dazu dient einen zu manipulieren oder aus dem Geschäft zu drängen.

Diese Techniken findet man in kaum einem Buch, die Autorin Gloria Beck hat das nun mit ihrem Buch „Verbotene Rhetorik“ geändert. Es ist kein normales Rhetorikbuch, sondern eines das gezielt die Techniken anspricht mit denen man seine Mitmenschen manipuliert, belügt und kontrolliert. Ethische Bedenken werden nicht nur über Bord geworfen, sie werden erst gar nicht zugelassen.

Eine kurze Einführung in die Rhetorik, der Herkunft des Begriffes und die geschichtliche Entwicklung geht es auch schon ans Eingemachte. 30 Techniken werden Schritt für Schritt beschrieben, von der harmlosen Einschmeicheltechnik über die Abhängigkeitstechnik bis hin zu der durchaus bedenklichen Hypnosetechnik, die allerdings nur für Profis geeignet ist.

Für jede Methode gibt es neben der Anleitung die Erläuterung der theoretischen Hintergründe und Möglichkeiten der Erfolgskontrolle.

Um als Anwender schnell zu finden was man sucht, gibt es im Buch eine Übersicht der Möglichkeiten nach Zielen. Ob der Leser beispielsweise jemanden aggressionsbereit machen, jemanden hintergehen oder unter Druck setzen möchte, immer findet er schnell den richtigen Weg.

Fazit:

Abgrundtief Böse, aber ein guter Schutz gegen rhetorische Angriffe aller Art und wenn man skrupellos genug ist, ethische Bedenken einmal völlig außer Acht zu lassen eine gute Anleitung den einen oder anderen Konkurrenten auszustechen.

Nicht nur für Menschen die häufig vor Publikum reden müssen, sondern für normale Angestellte oder Feng Shui Berater gedacht, die sich tagtäglich gegen Manipulationsversuche wehren müssen oder darauf angewiesen sind sich gegen Konkurrenten durchzusetzen.

Die Autorin:

Gloria Beck, geboren 1968, arbeitet heute als Autorin und Managementberaterin in Bern. Die ausgebildete Philosophin, Germanistin, Arbeitswissenschaftlerin und Erwachsenenpädagogin bekam den Anstoß zu ihrem 2005 bei Eichborn erscheinenden Bestseller Verbotene Rhetorik. Die Kunst der skrupellosen Manipulation durch Teilnehmer ihrer Seminare, die immer wieder an bösen Manipulationstechniken interessiert waren. Ihr aktuelles Buch Komplimente. Eine Gebrauchsanleitung erscheint im Frühjahr 2009 bei Eichborn und widmet sich der Wiederentdeckung einer vergessenen Kunst.


verbotene-rhetorik-100
Dieses Buch gleich online kaufen bei Amazon.de



Zurück zur Übersicht … >>

Gloria Beck
Verbotene Rhetorik
Oktober 2005 329 Seiten
Format: 22,4 x 15,4 x 3,2 cm
€ [D] 22,90
ISBN-10: 3821858826
ISBN-13: 978-3821858821


Ähnliche Artikel: