Baubiologie

Die Baubiologie beschäftigt sich mit der ganzheitlichen Betrachtung physiologischer, psychologischer, architektonischer und physikalisch-technischer Aspekte und der Wechselwirkung zwischen Gebäude, Mensch und Umwelt.

Sie ist damit eine sehr gute Ergänzung zu den Methoden die rein psychische oder energetische Einflüsse analysieren, wie die Geomantie oder das Feng Shui. Insbesondere in der heutigen Zeit mit ihren tausenden von Baustoffen und Umweltgiften, mit Belastungen durch elektrische und elektromagnetische Felder und einer Menge Stress, gewinnen Themenfelder wie die Baubiologie rasant an Bedeutung.

Weitere Informationen zur Baubiologie finden sich unter: Baubiologie … >>

Folgend stellen wir einige empfehlenswerte Bücher zum Thema Baubiologie vor.


Elektrosmog
Elektrosmog

Das Buch erklärt einfach und auch für den Laien verständlich, wie Elektrosmog entsteht, welche Auswirkungen er auf den menschlichen Körper hat und was man tun kann um die Belastung zu …

Zur Buchvorstellung …>>


gesund-und-oekologisch-bauen-kl
Gesund und ökologisch Bauen

Gesund und ökologisch Bauen und Wohnen, ein Anspruch den immer mehr Menschen in Zeiten von Elektrosmog, Schadstoffen in Baumaterialien und Möbeln und Klimaerwärmung stellen. Aber gesund und …

Zur Buchvorstellung …>>


luegendes-licht-kl
Lügendes Licht

Das Glühlampenverbot der EU hat Deutschland in drei Lager geteilt. Es gibt diejenigen, die Energiesparlampen komplett ablehnen, diejenigen, die etwas gegen den Klimawandel tun möchten …

Zur Buchvorstellung …>>


ratgeber-energiesparendes-bauen-kl
Ratgeber energiesparendes Bauen

Jeder, der etwas zur CO2-Reduzierung beitragen will, kommt auch beim Bauen nicht ums Energiesparen herum, sei es durch die Verwendung von klimafreundlichen Materialien oder durch energieeffizientes …

Zur Buchvorstellung …>>



Ähnliche Artikel: