Elektrosmog

Archiv für Elektrosmog

Das automatische Haus – eine Kabelgeschichte

Unter Bauherren gehen die Meinungen auseinander! Nicht nur was den Baustil betrifft oder die Baumaterialien, sondern immer öfter auch in Sachen Automatisierung. Viele Hausbesitzer fahren total auf das voll automatisierte Haus ab, finden es super, selbst die Schreibtischlampe noch vom Smartphone aus schalten zu können. Da bestellt sich dann die Heizung automatisch das jeweilige Brennmaterial […]


Ähnliche Artikel:

Gesundheitsrisiken durch Mobilfunkstrahlung und schnurlose Kommunikationstechnologien

Neue Forschungsergebnisse bestätigen einen Anstieg des Hirntumorrisikos durch die Mobilfunkstrahlung. 2013 wurden alarmierende Berichte der Arbeitsgruppe von Professor Lennart Hardell von der Örebro-Universität in Schweden veröffentlicht. Berücksichtig wurden in der durchgeführten Studie die Strahlungen von Schnurlostelefonen und auch von Mobiltelefonen. Rechnerisch ergab sich dadurch eine Verdoppelung der Dauer der Strahlenexposition im Vergleich zu den bisher […]


Ähnliche Artikel:

Trockenbauwände und einhergehende Probleme mit Elektrosmog und Schimmelbefall

Immer öfter werden Trockenbauwände auch in Privatwohnungen erstellt. Früher waren solche Leichtbauwände nur in Büroräumen zu finden, aber die leichte und schnelle Verarbeitung verleitet zunehmend Heimwerker und Hobbyhandwerker dazu, sich so etwas auch ins eigene Heim zu bauen. Entweder werden alte Mauerwerksflächen verkleidet, oder es werden zusätzliche Wände in vorhandene Räume eingezogen. Erstellt wurden diese […]


Ähnliche Artikel:

Elektrosmog am Arbeitsplatz

Viele Menschen haben zu Hause Schlafplätze ohne Elektrosmog, sie haben Netzabkoppler installieren lassen oder vielleicht Abschirmfarben gegen hochfrequente Funkstrahlungen an die Wände gestrichen. Aber stark belastende Computerarbeitsplätze daheim und an ihren Arbeitsplätzen nehmen sie oft hin, weil ihnen unbekannt ist, dass man etwas dagegen tun kann. Dabei gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die elektrischen […]


Ähnliche Artikel:

Fotovoltaikanlagen und Elektrosmog

Immer mehr Menschen haben Anlagen zur Stromerzeugung aus Sonnenlicht, Fotovoltaik-Anlagen, auf dem Dach. Solche Anlagen gelten zur Zeit noch als gute Möglichkeit, umweltfreundlichen Strom herzustellen und auf saubere, ökologisch korrekte Art sogar noch Geld zu verdienen, indem der Strom verkauft wird. Die hohen Vergütungen für Solarstrom, die durch das EEG, das „Erneuerbare-Energien-Gesetz,“ garantiert werden, haben […]


Ähnliche Artikel:

Elektrosmogarme Elektroinstallation aus baubiologischer Sicht

Die meisten Elektrosmogfelder in unseren Wohnbereichen sind „hausgemacht“. Bei der üblichen Installation auf der Basis von Wechselstromspannung entstehen elektrische Wechselfelder. Diese werden von jeder Stromleitung, Schalter, Steckdose und eingesteckten Geräten bei anliegender Spannung in die Umgebung abgegeben. Bei Gerätenutzung, also wenn Strom fließt, entstehen zusätzlich magnetische Felder. Mit einer optimierten, baubiologisch geplanten Elektroinstallation ist es […]


Ähnliche Artikel:

Moderne Funkanwendungen – eine Übersicht

DVB-T, T-DAB, TETRA, BOS, LTE, UMTS, WLAN, Bluetooth – moderne Funkanwendungen und kein Ende in Sicht! Kleiner Exkurs in die neu Welt der Funkdienste. Die Umgestaltung unseres Lebens geht immer weiter, sie endet nicht mit der privaten Benutzung von Handies durch fast alle Menschen. Betriebe, Behörden, div. Organisationen stellen ihre analogen Funkdienste um auf digitalen […]


Ähnliche Artikel:

Elektrosmog aufgrund Abstrahlungen aus den Stromkabeln durch „Dirty Power“

Unsere moderne elektronische Welt und unsere Konsumentengewohnheiten bringen auch Probleme mit sich, die meist nur in Fachkreisen Anlass bieten für Diskussionen und Besorgnis, jedoch jeden von uns betreffen: Gemeint sind Oberschwingungen im Stromnetz, sogenannte „Dirty Power“. Unser Wechselstromnetz in den Stromkabeln und Wohnhäusern beinhaltet Strom mit einer Spannung von 230 Volt oder 400 Volt und […]


Ähnliche Artikel:

Kleine, aber wirksame Hilfen zur Vermeidung elektrischer Wechselfelder

Viele Menschen sind sich der Belastungen durch elektrische Wechselfelder bewusst und wollen sich irgendwie davor schützen. Die wenigsten dieser Leute lassen sich aber von einem Baubiologen eingehend beraten, weil sie oft gar nicht ahnen, wie komplex die Thematik sein kann. Deswegen hier ein kleiner Exkurs aus der Praxis Um Belastungen in Eigenregie zu reduzieren, werden […]


Ähnliche Artikel:

7. EMV-Tagung des Verband der deutschen Baubiologen VDB in München

Nach sechs Jahren Pause führte der VDB seine Fortbildungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) weiter und es hat sich gelohnt. Der Autor dieser Zeilen war als Teilnehmer dabei. Der VDB ist als Berufsverband der Baubiologen und Veranstalter von fachlich anspruchsvollen Tagungen und Kongressen allgemein anerkannt. Die technische Entwicklungen bei der Stromversorgung in Deutschland aufgrund der Zunahme […]


Ähnliche Artikel:

nächste Seite »