Feng Shui für jeden Wohnraum

Vielen Menschen würde es tendenziell besser gehen, wenn sie mehr Entspannung, Ausgeglichenheit und Harmonie in ihrem Leben haben würden. Manchmal fehlt dies einfach auf der Arbeit, doch hin und wieder auch bei sich selbst, oder in der Familie. Findet man selber heraus, wo genau die Harmonie fehlt, ist man bereits einen Schritt weiter auf dem richtigen Weg. Die restliche und somit fehlende Harmonie kann man durch Feng Shui in sein Leben zurückbringen. Bei Feng Shui handelt es sich um eine fernöstliche und weitreichende Tradition. Durch eine bewusste Gestaltung des Wohnraumes können verschiedene Energien wieder in ein Gleichgewicht gebracht werden. Auf diese Weise kann sich der Mensch auch in jedem Wohnraum wieder wohlfühlen.

Feng Shui ist kein Muss

Ganz wichtig ist es, dass wenn der Mensch sich mit einer der Umstellungen durch Feng Shui nicht wohl fühlt, sollte er auch so nicht leben. Auch andere Möglichkeiten können immer zur Findung einer Lösung herangezogen werden. Zunächst ist es einfach nur wichtig das die eigentliche Energie, die sich Chi nennt, im kompletten Raum fließen können muss. Auf diese Weise kann sie den Personen, die diesen Raum betreten auch Kraft geben. Das ist unter anderem dann der Fall, wenn sich beispielsweise Türen und Fenster, gegenüber liegen. Hier entsteht dann ein richtiger Strom des Chi. Auch sollten sich keine Blumen aus Plastik im Raum befinden, sondern lediglich lebendige Pflanzen. Fließendes Wasser wie Zimmerbrunnen sind sehr gut, denn es ist frische Bewegung. Was die Farben angeht, so sollte man die Räumlichkeiten hell sein. Rosa, oder auch Gelb werden hier sehr gern genommen.

Wohnraumgestaltung mit Feng Shui

Wer neue Möbel und Dekorationen in seinen Wohnraum stellen möchte, der sollte zusehen, dass er sich an einen Händler hält, der sich mit dem Thema auskennt. Dazu kann man beispielsweise Wohnwelten auf www.knutzen.de entdecken und sich vielleicht nicht nur inspirieren lassen. Auf diese Weise erhält man direkt Feng Shui für jeden Wohnraum und das vom City Loft bis Bohemian Night. Für Feng Shui ist überall Platz, es muss nur gewollt sein. Eigentlich klingt diese Lehre jedoch immer etwas schwerer als sie in der Tat ist. Das wichtigste ist einfach darauf zu achten, was in der Wohnung wirklich positive Energie abgibt und wo man sich mit negativen Energien konfrontiert sieht. Im Schlafzimmer sollten die negativen Energien beispielsweise auf ein Minimum reduziert werden., nur so kann auch gewährleistet werden, dass die Menschen hier zur Ruhe kommen und ihren Schlaf finden. .

No tag for this post.


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden »

Ihr Kommentar: Bitte beachten: Regeln für Kommentare

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>