Hanneke Louwerse: 50 kleine Gärten

Hanneke Louwerse: 50 kleine GärtenKleine Gärten. Das ist ein Stichwort, dass viele Menschen aufhorchen lässt. Denn nicht die großen weitläufigen Gartenanlagen sind der Ausgangspunkt der meisten Gartenliebhaber, sondern winzige Reihenhausgärten, Innenhöfe und Vorgärtchen.

Zumeist ist der Platz einfach begrenzt, denn in unserem kleinteiligen städtischen Lebensraum sind große Flächen kaum machbar. So mancher Gartenbesitzer würde ja gerne sein Fleckchen Erde gestalten, aber mit wenig Platz scheint das kaum möglich.

Dass es doch geht, möchte die Journalistin und Gartenliebhaberin Hanneke Louwerse in ihrem Buch aufzeigen. Denn das enthält nicht nur größere Gärten sondern auch richtig kleine mit weniger als 20 Quadratmetern.

Da sind streng geometrische Anlagen mit Buchsbaumhecken und klaren Grenzen und Wegen dabei, schön hineingeplant in einen von Mauern umgebenen Hof. Oder ein durchgestalteter formaler Garten auf gerade mal 78 Quadratmetern Fläche, so viel wie eine Dreizimmerwohnung.

Ein nur 35 Quadratmeter großer Garten, eigentlich nur ein Beet mit einem Weg und einer Pergola, der aber viel größer wirkt als er …


buch kaufen
Die ganze Buchvorstellung findet sich unter: 50 kleine Gärten



Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen