Tim Newbury: Das ultimative Buch der Gartengestaltung

Tim Newbury: Das ultimative Buch der GartengestaltungDen perfekten Garten zu gestalten setzt normalerweise Kenntnisse der Pflanzenzucht, Landschaftsarchitektur und Gartentechnik voraus. Alles Disziplinen, die lange Ausbildungen erfordern und den Hobbygärtner schnell frustrieren können. Kaum ein Hobbygärtner möchte erst eine Ausbildung machen, bevor er seinen Vorgarten neu gestaltet.

Das ist wie mit dem Feng Shui, auch das setzt eine solide Ausbildung voraus, ansonsten kommt nur ein Flickwerk aus Hausfrauenesoterik mit Windspiel heraus. Aber anders als im Feng Shui gibt es in der Gartengestaltung nun eine Lösung für dieses Problem.

Und zwar „Das ultimative Buch der Gartengestaltung“. Das möchte niemanden ausbilden sondern fertige aber dennoch anpassbare Gartenlösungen für jeden Fall bereit stellen. Egal ob groß, klein, eckig, rund, sonnig, schattig teuer oder billig. Für jeden Geschmack soll hier der passende Vorschlag enthalten sein.

Aufgebaut sind die Ideen und Vorschläge so, dass jeder Laie sie sich so zusammensetzen kann wie es für seinen Garten passend ist. So bekommt jeder zwar seinen individuellen Traumgarten, ohne Kenntnisse im Gartenbau. Auch für Feng Shui Berater könnte das Buch zu einem unverzichtbaren Werkzeug werden.

Die Ganze Vorstellung findet sich wie immer beim Buchleser unter: .r-buchleser.de/2010/1…estaltung/

Roland Steiner
Berater für chinesische Raum- und Landschaftspsychologie
www.feng-shui-direkt.de
www.feng-shui-suche.de


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden »

Ihr Kommentar: Bitte beachten: Regeln für Kommentare

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>