Es geht ums Geld

Der Begriff Feng Shui wird oft mit „Wohlfühlen“ assoziiert. Im privaten Bereich mag das zuweilen stimmen, nur im geschäftlichen Bereich passt das nicht – möglicherweise ein Grund, warum Unternehmer zuweilen nichts mit Feng Shui anfangen können.

Eine klare Kommunikation des Themas Feng Shui ist da in einigen Branchen mehr als notwendig. Um was geht es also bei einer Feng Shui Beratung in einem Unternehmen? Was sind die Ziele?

Es gibt nur ein Ziel und das heißt Geld.

Ein Unternehmer heißt Unternehmer weil er etwas unternimmt. Das macht er nicht zum Spaß, (sicherlich auch das), sondern primär um Geld zu verdienen.

Einem Unternehmer geht es bei seinem Unternehmen um Geld. Er unternimmt etwas um damit Geld zu verdienen. Er stellt Menschen ein um auch mit ihnen Geld zu verdienen. Er gibt ihnen Arbeit, einen Arbeitsplatz und verdient damit Geld.

Alles was er in seinem Unternehmen macht, macht er damit er Geld verdient.

Er verbringt den Tag damit, sein Unternehmen zu koordinieren und darüber nachzudenken was er tun kann um es zu Vergrößern, also mehr Geld damit zu verdienen. Das kann er nur mit der richtigen Einstellung, der richtigen Ausstrahlung und um das zu erreichen mit der richtigen Umgebung.

Genau dabei helfen ihm die Methoden des Feng Shui. Sie helfen ihm dabei, für sich und seine Mitarbeiter gezielt eine Umgebung zu schaffen die dabei hilft Geld zu verdienen – mehr Geld als vergleichbare Unternehmen in einer beliebigen Umgebung.

Feng Shui schafft ein Arbeitsumfeld das die Menschen gezielt zum Erfolg führt, nicht zufällig sondern mit Absicht. Man sieht es nicht, man hört es nicht und man riecht es nicht. Es ist einfach die richtige Umgebung für den richtigen Zweck.

Gutes Feng Shui = Geld, Geld für Unternehmer die Feng Shui gezielt anwenden.

Roland Steiner
Unternehmer
www.feng-shui-suche.de


Ähnliche Artikel:

Gastautor werden? Möchten Sie gerne einen Gastartikel auf Haus Bau Planung veröffentlichen? Kein Problem, hier finden Sie die nötigen Infos: Gastautoren ... >>

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

56 Kommentare »

  Maria schrieb am 8 Dezember 2008 um 07:39 Uhr:

Uff… ist zwar noch nicht so die Uhrzeit, aber jetzt brauch in nen Schluck von dem Klaren… bei soviel Papplissiti! 😮

  Sylvia schrieb am 8 Dezember 2008 um 09:58 Uhr:

Prost und guten Morgen, Maria !

Du bist nun berühmt. Gratuliere.
Der Umweg über Meyer’s ist doch eigentlich ganz bekömmlich, oder ? 😉

Irgend jemand hat mal gesagt: Meine Kritik muss man sich erst mal verdienen.

In diesem Sinne, behalte Deinen Humor, der fühlt sich gut an

mit lieben Grüßen aus Wien
Sylvia

  Maria schrieb am 10 Dezember 2008 um 19:56 Uhr:

*wink*

mit liebem Gruß zurück von Maria
gerade zurück von einem leider viel zu kurzen Paris-Besuch… 🙂

  Nur wegen dem Geld? « Feng Shui und Astrologie schrieb am 25 Januar 2009 um 11:16 Uhr:

[…] 25, 2009 von Maria Ruhl Ist Feng Shui fürs Geld gut? Ja klar, mögen die Experten antworten, gutes Feng Shui macht gutes Geld. Und da klingeln bei vielen schon die Alarmglocken. Aha, Geld! Die wollen doch nur selber reich […]

  sonnenuhren schrieb am 27 März 2009 um 08:11 Uhr:

… das klingt doch sehr gut. Feng Shui begeistert mich

Gruss Wolfgang

  Gerhard Zirkel schrieb am 27 März 2009 um 08:27 Uhr:

Und Spamkommentare begeistern mich – ehrlich!

Roland Steiner

Ihr Kommentar: Bitte beachten: Regeln für Kommentare

HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>