Baubiologie, Geomantie, Feng Shui und Architektur

Drei Dinge sind an einem Gebäude zu beachten: dass es am rechten Fleck stehe, dass es wohlgegründet, dass es vollkommen ausgeführt sei.

Das bemerkte schon Goethe im 9. Kapitel seiner Wahlverwandtschaften. Und Recht hat er, denn unser Lebens- und Arbeitsraum entscheidet maßgeblich über unser Verhalten, unsere Ausstrahlung, unseren Erfolg.

Sowohl die unbewussten Raum-Mensch Beziehungen, als auch geomantische und baubiologische Aspekte nehmen in dieser Interaktion einen wichtigen Platz ein.

Die chinesische Raumpsychologie Feng Shui und die Geomantie wurden entwickelt um diese Beziehungen berechenbar und damit beeinflussbar zu machen, die Baubiologie kümmert sich um die Gebäude in denen wir uns aufhalten.

Dieses Portal soll eine Plattform sein, regelmäßig und unabhängig über Sachliches, Wissenswertes, Aktuelles und Interessantes zum Thema Feng Shui aber auch Geomantie und Baubiologie zu informieren.

Wohnen & Einrichten

Der Herbst im Garten

herbst-baumViele Menschen machen ihren Garten im Herbst winterfest. Sie glauben nicht, dass sie sich noch einmal nach draußen setzen, um dort die Freiheit ihres eigenen Landes zu genießen. Dabei kam gerade der Herbst so schön sein. Wenn die ersten Blätter fallen, sich alles in bunte Farben verfärbt, muss man dem Garten noch nicht fernbleiben. Natürlich sollte jetzt auf einige Sachen geachtet werden, die getan werden müssen. Die abgeernteten Felder oder Beete können abgedeckt werden. Die Pflanzen im Tomatenhäuschen sind sicherlich auch schon braun und nicht mehr grün. Sie können auf den Kompost geschmissen werden und dienen dort noch dem ein oder anderen Gartenbewohner als Nahrungsquelle.
Gemütliches Beieinandersitzen
Trotzdem lädt der Garten auch im Herbst dazu ein, sich mit Freunden, oder aber der Familie noch einmal nach draußen zu setzen. Damit hier keiner frieren muss, gibt es unterschiedliche Hilfsmittel. Natürlich kann ein offenes Feuer in einer Feuerstelle gemacht werden. Je nach Größe des Gartens, reicht aber auch ein Heizpilz, oder aber unterschiedliche Dekorationen für Kerzen aus. Diese Dekorationen lassen sich häufig und sehr günstig online kaufen.

Im Garten essen
Da wo bis vor ein paar Tagen noch gegrillt wurde, kann jetzt beispielsweise ein schönes Fondue gemacht werden. Wer dies nicht so gerne mit Käse mag, kann sich natürlich auch anderen Varianten hingeben. Noch einmal gemütlich beieinandersitzen, die Wärme des Feuers genießen, dabei vielleicht einen Schluck Alkohol zu sich nehmen der ebenfalls von innen wärmt. Schon können Pläne für das nächste Jahr geschmiedet werden. Was sollte sich im Garten noch verändern? Gerade jetzt ist es gut die Freunde und Familie zu fragen, ob Sie weitere Ideen haben. Schließlich sind manche Gartenmöbel gerade jetzt günstig in den Läden zu erstehen. Wer seinen Garten für das nächste Jahr aufwerten möchte, sollte heute schon daran denken ob er sich neue Sachen anschaffen möchte. Diese sind gerade im Herbst recht günstig, da die Lager ausverkauft werden. Der Platz wird für neue Ware genutzt, die bereits für das nächste Jahr eingelagert wird.

Feng Shui

Industrie Feng Shui

Industriehalle Feng Shui

Geht es um die chinesische Raumpsychologie Feng Shui, denken die meisten Menschen an Wohnhäuser oder Bürogebäude, seltener an größere Objekte wie beispielsweise die Olympiastadien in Beijing oder große Unternehmen.

Klar, Feng Shui wird hierzulande immer noch etwas schwammig mit „wohlfühlen“ in Verbindung gebracht, mit der ganzen Vielfalt raumpsychologischer Zusammenhänge beschäftigt sich der Europäer offenbar eher widerwillig.

So war das auch bei einem Kunden, den ich vor längerer Zeit im Rahmen eines größeres Neubauprojektes beraten durfte. Es ging um den Neubau eines Bürogebäudes und zwei angrenzender Produktionshallen.

Zunächst fragte er an, ob ich bei der Gestaltung der Aufenthaltsräume behilflich sein könnte und wir trafen und zu einem Gespräch. Er wollte für seine Mitarbeiter einen Platz schaffen, an dem weiterlesen …

Baubiologie

Die Wärmepumpe – Alternative für Öl- und Gasheizungen

thermostat-heizungIm Ausbau muss sich der Bauherr über eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Realisierung seines Bauvorhabens Gedanken machen. Welcher Bodenbelag zu der Farbe der Wände passt und welche Fenster für eine effektive Nutzung von Licht sorgen, sind nur einige der Fragen mit der sich viele Eigentümer beschäftigen. Daneben zählen die Sparsamkeit und die Nachhaltigkeit zu den beiden wichtigsten Faktoren im Hausbau, denn auch nach Jahren soll das Haus ein Platz sein, in dem sich jeder wohlfühlen kann. Spätestens in der kalten Jahreszeit erhält die Heizung im Haus eine ganz besondere Bedeutung, doch schon lange sorgen Alternativlösungen gegenüber traditionellen Gas- oder Ölheizungen für eine clevere Möglichkeit, um die Räume auf entsprechende Temperatur zu bringen.

Vorhanden
e Ressourcen sinnvoll nutzen

natur-springbrunnenVor allem Gas oder Öl galten lange Zeit als effizient. Mittlerweile zählen diese beiden Heizungsvarianten als nicht mehr zeitgemäß, denn steigende Preise und ein ökologisches Umdenken bewegt viele Menschen dazu, verstärkt auf die Wäre aus dem Erdreich zu setzen. Daher nutzen immer mehr Bauherren die Möglichkeit von Wärmepumpen,die für eine starke Leistung stehen und in vielerlei Hinsicht zu überzeugen wissen. Sowohl die einzelnen Räume des Hauses, als auch das Wasser lassen sich mit dieser Methode erwärmen. Dabei kann die Wärme aus dem Erdreich oder dem Grundwasser stammen und wartet prinzipiell nur darauf genutzt zu werden.

Vorteile von Wärmepumpen:

  • sparsamer Verbrauch
  • Nutzung vorhandener Ressourcen
  • preiswerter als Öl oder Gas
  • vergünstigte Stromtarife speziell für Wärmepumpen

Unterstützung durch den Stromanbieter

Ein weiterer Pluspunkt sind die Unterstützungen durch die örtlichen Stromanbieter, die in der Regel einen vergünstigten Strompreis für Wärmepumpen anbieten. Daher stehen die Ausgaben des Stroms für die Wärmepumpe in keinerlei Relation zu den steigenden Preisen der fossilen Brennstoffe, denn mit der Wärmepumpe lässt sich auf lange Sicht deutlich sparen. Hierbei wird vom Stromanbieter ein separater Stromzähler installiert, der lediglich den tatsächlichen Stromverbrauch der Wärmepumpe ermittelt. Die Wärmepumpe wird daher potenziellen Bauherren ans Herz gelegt, denn diese ideale Alternative sollte sich niemand entgehen lassen.

News & Termine

Die EU verkauft unser Wasser!

Wasser ist die Grundlage unseres Lebens und einige der wenigen Dinge die der Mensch immer und zu jeder Zeit zur Verfügung haben muss. Nicht umsonst wurde der freie Zugang zu Wasser von der UN zum Menschenrecht erklärt.

Hier in Deutschland und fast überall in der EU wird die Wasserversorgung von den Kommunen geleistet, das Trinkwasser gehört der Allgemeinheit, bezahlt wird lediglich für die Bereitstellung. Denn dazu ist ja mehr oder weniger Technik nötig.

EU will unser Menschenrecht verkaufen

Lobbyisten haben sehr lange dafür gekämpft und vermutlich auch Unsummen dafür bezahlt. Die EU plant nun eine Zwangsprivatisierung der Wasserversorgung, angeblich um leere Staatskassen zu füllen. Was natürlich nur weiterlesen …

Geomantie

Kraftplatz – eine Einführung

In den letzten Jahren wurden sogenannte „Kraftplatzwanderungen“ sehr populär. Die Teilnehmer werden dabei an bestimmte Plätze in der Landschaft geführt wo man dann „etwas spüren“ kann. Was man da spürt und warum man etwas spürt dazu gibt es von den Veranstaltern oft keinerlei oder nur sehr unbefriedigende Auskünfte.
Deshalb möchte ich in diesem kurzen Artikel mal darlegen was denn nun ein Kraftplatz wirklich sein kann.

Ich möchte hier ganz bewusst alle Bereiche zum Thema Wasseradern, Gitterlinien, Leylines und dergleichen mal beiseite lassen. Ich will hier ein Phänomen beschreiben das bisher noch nicht wirklich in das Bewußtsein der Menschen vorgedrungen ist.

Vorwegschicken muß ich folgende Unterscheidung:

Ein Kraftplatz ist kein Ort der Heilung! Ein Kraftplatz ist ein Ort an dem sich bestimmte Energien konzentrieren. Egal um welche Energien es sich dabei handelt, immer geht es um den Austausch von Energien der Erde weiterlesen …

Strategie & Analyse

Devisenhandel ist auch mit Qimen Dunjia nicht leicht

Seit ich einen Klienten mittels der Strategietechnik des Qimen Dunjia bei seinen Spekulationen unterstütze, interessiere auch ich mich für den Handel mit Devisen. Auch wenn ich nicht der Typ zum daytraden bin, ist das Themenfeld doch hoch interessant.

Vor allem weil letztendlich aus Nichts Vermögen generiert werden kann, alleine durch das Wetten auf Kursentwicklungen von Wertpapieren, hinter denen noch nicht einmal ein greifbarer Wert stehen muss. Wer sich das mal genauer durch den Kopf gehen lässt, der versteht, warum die nächste Finanzkrise nicht mehr lange auf sich warten lassen wird. Denn wenn man ständig aus einer finanziellen Seifenblase die nächste generiert, muss man sich nicht wundern, wenn dieser Weg auch irgendwann wieder rückwärts beschritten wird.

Nichtdestotrotz ist und bleibt der Finanzmarkt spannend und mein Klient verdient damit sein täglich Brot. Er ist natürlich ein Profi und weiß was er tut. Zudem hat er jetzt mich mit im Boot und mit mir das Qimen Dunjia.

Das kann zwar ebenso wenig in die Zukunft sehen weiterlesen …

Allgemein

Dänemark, mehr als nur ein Möbelstück

Fischerboot-DänemarkWer an Dänemark denkt, denkt meistens nur an Möbel, kann aber mit dem Land an sich sonst nicht viel mehr anfangen. Ist dies der Fall, wird es Zeit in Dänemark Urlaub zu machen. Es lohnt sich Auf jeden Fall Land und Leute kennen zu lernen. Nicht nur wegen unterschiedlicher Möbel, sondern sicherlich auch wegen der Kultur, Architektur, Land, Leben und essen. Erst vor kurzem wurde hier das beste Restaurant vorgestellt, welches ist auf der Welt gibt. Es hat das nordische Essen wieder aus der Nische in die Moderne geholt. Was die Architektur angeht, so sind die denn berühmt für ihre Bauweisen. Die Oper in Sydney beispielsweise wurde von einem Dänen gebaut.

Preis für Wohnkomplex

bereits im Jahr 2011 bekam die Stadt Kopenhagen einen Ppreis, welche für den besten Wohnkomplex auf dieser Welt vergeben wurde. Somit gewann der Architekt Bjarke Ingels in drei Jahren zweimal den sogenannten Housing Award, welcher auf dem World Achitecture Festival vergeben wird. Der Wohnkomplex nennt sich das 8-Haus.  Es besteht auch 476 verschiedenen Wohneinheiten. Darunter unter anderem Penthäuser, Reihenhäuser, aber auch normale Wohnungen und Gärten. Das besondere daran sind unter anderem sind die Gemeinschaftsräume, die es für die Bewohner gibt. Auf diese Weise kann die Anonymität nur dort einziehen, wo sie auch wirklich erwünscht wird.

Touristen sind erwünscht

In Dänemark sind Touristen sehr gern gesehener Besuch. Schließlich schauen sich jedes Jahr viele Millionen Besucher nicht nur Legoland, oder die kleine Meerjungfrau an. Sie setzen sich automatisch auch mit der nordischen Küche auseinander. Andere wiederum kommen wegen der atemberaubenden Landschaft Dänemarks, die zu jeder Jahreszeit eine Augenweide ist. Viele Menschen nehmen sich daher in Dänemark ein Ferienhaus, welches gar nicht so teuer sein muss, wie es oft gesagt wird. Im Internet gibt es einige Möglichkeiten, sich das richtige auszusuchen.